Noch kein Schatzsucher?

Dann solltest du einer werden! Entdecke in ESO die Schätze der Welt und lass uns an deinen Entdeckungen teilhaben. Als Schmankerl wartet ein Headermenü auf dich, mit dem du die neuesten Schätze und Kommentare einfach verfolgen kannst! Unsere Community erwartet dich, also registriere dich oder melde dich an und leg los!

Unsere Projekte

Schatztruhe

Schatzmeister

  • Dolchsturz-Bündnis
  • PvP
  • PvE
  • crafting

Beiträge: 2 652

Charakter: Chufu gro-Khash

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

Gilde: Donnerkeil

Volk: Ork

Klasse: Templer

Ausrichtung: Nahkampf

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 26. November 2013, 21:01

Onlinewelten - Interview mit Paul Sage

Interview mit Paul Sage bei Onlinewelten.com



The Elder Scrolls Online Creative Director Paul Sage hat sich mit der deutschen Seite onlinewelten.com über das kommende MMORPG unterhalten. Kann Eso alle Erwartungen von Fans der The Elder Scrolls-Reihe erfüllen? Sage bestätigt, dass diese wirklich unterschiedlich sind und dass die Entwickler Wert darauf legen, was die Community für Feedback gibt. Auch wenn sich alle Titel der Reihe unterscheiden, soll das Gefühl eines „Elder-Scrolls“-Spiels auch in TESO erhalten bleiben.

Des Weiteren erklärt der Creative Director, dass es tatsächlich so sei, dass der Spieler die Wahl hat, sich Dialoge in aller Länge anzuhören oder zu überspringen. Wieso es übrigens in der Benutzeroberfläche des Spiels keine dauerhafte Anzeige der Erfahrungspunkte gibt, erklärt er ebenfalls. So können diese Punkte über ein Menü angezeigt werden, weil die Entwickler den Bildschirm nicht überfrachten und jedem Spieler seine eigene Art vom Leveln ermöglichen möchten.

Im weiteren Verlauf des Gesprächs wird auch die Frage gestellt, ob Dungeons in TESO eine wichtige Rolle spielen oder eher die Ausnahme bleiben sollen. Es gibt laut Aussage des Entwicklers zahlreiche verschiedene Arten von Dungeons und diese sollen auch im Spiel für Abwechslung sorgen. Im Anschluss geht’s um das Abo-Modell von The Elder Scrolls Online. Auch wenn es mögliche Ansätze gäbe, mit vermeintlich wenigen Handgriffen auf free-to-play umzustellen, haben die Entwickler derzeit keine Pläne, das Bezahlmodell umzustellen.

>> Hier gelangt ihr zum Interview mit Paul Sage! <<


Quelle: onlinewelten.com

Schatzjäger

  • Aldmeri-Dominion

Beiträge: 183

Allianz: Aldmeri-Dominion

Gilde: Namenlose Wanderer

Volk: Khajiit

Klasse: Templer

Ausrichtung: Hybrid

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. November 2013, 08:57

Ein ganz interessantes Interview, sogar mit einem klitzekleinen Detail, welches ich bis dato noch nicht wußte.

Danke fürs Aufstöbern.

mfg,
Kadica
****

Wenn die Klugen immer nachgeben, heißt das dann nicht, daß wir von den Dummen regiert werden?

Die Strafe des Lügners ist nicht, dass ihm niemand mehr glaubt, sondern dass er selbst niemandem mehr glauben kann. - B.G. Shaw

Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben. - B.G. Shaw

Mögen uns alle Mächte dieser Welt vor den Fanatikern bewahren.

3

Mittwoch, 27. November 2013, 16:49

Ja endlich mal was interessantes zum Spiel..vielne Dank für die Info :lieben: