Noch kein Schatzsucher?

Dann solltest du einer werden! Entdecke in ESO die Schätze der Welt und lass uns an deinen Entdeckungen teilhaben. Als Schmankerl wartet ein Headermenü auf dich, mit dem du die neuesten Schätze und Kommentare einfach verfolgen kannst! Unsere Community erwartet dich, also registriere dich oder melde dich an und leg los!

Unsere Projekte

Schatztruhe

Schatzmeister

  • Dolchsturz-Bündnis
  • PvP
  • PvE
  • crafting

Beiträge: 3 202

Charakter: Chufu gro-Khash

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

Gilde: Donnerkeil

Volk: Ork

Klasse: Templer

Ausrichtung: Nahkampf

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 13. Dezember 2013, 20:24

Schatz der Woche: Veteranenpunkte

Und wieder ist Freitag und ich hoffe, ich kann euch diesen ein wenig versüßen mit etwas Wissen :)

Dieses Mal präsentiere ich euch folgenden Schatz:

Veteranenpunkte



Veteranenpunkte könnt ihr im Endgame von ESO sammeln. Wenn ihr Level 50 erreicht habt und euch fragt, was als nächstes zu tun ist: Dann denkt an die Veteranenpunkte, denn sie helfen euch, noch mehr Fertigkeiten zu erlangen!

Manch einer denkt sich: Veteranenpunkte? Brauche ich nicht, die sammel ich automatisch beim Spielen ab Stufe 50.

Andere wiederum freuen sich über die neue Herausforderung und versuchen im PvE und PvP möglichst viele zu erlangen.

Wieder andere unter euch haben ein bestimmtes Ziel vor Augen: Durch Veteranenpunkte gibt es Veteranenränge. Und damit könnt ihr euch bessere Ausrüstung kaufen!

Und schlussendlich gibt es natürlich noch diejenigen, die sich zuerst mit dem Durchleveln der 50+ und 50++ Gebiete beschäftigen um dort schon einige Veteranenpunkte abzustauben, bevor sie PvP und PvE betreiben.

>> Hier geht's zum Schatz der Woche! <<

Was bist du für ein Veteranen-Typ und wie findest du dieses System? Welche Ränge würden dich reizen?

Schatzforscher

  • Dolchsturz-Bündnis

Beiträge: 61

Charakter: Drachenritter oder Nachtklinge (schwanke noch)

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

Volk: Rothwardone

Klasse: Nachtklinge

Ausrichtung: Hybrid

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 16. Dezember 2013, 16:59

Also im allgemeinen sind mir derartige Mechanismen wie sie z.B. Veteranenpunkte in ESO repräsentieren, nicht übermäßig wichtig.
Ob ich nun in der allerletzten "Super-Über-Rüstung rumlaufe, oder nicht, ist mir meist ziemlich schnuppe.
Hauptsache ich geh` ohne derartiges nicht mit wehenden Fahnen unter. Dann würde ich mich natürlich auch damit befassen (müssen).
The wind of change blows straight into the face of time