Schatztruhen-Navigation

Khajiit

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen



Khajiit


Das Volk der stolzen katzenartigen Khajiit wurde während der letzten Jahre durch einen schrecklichen Ausbruch der Knahaten-Grippe dezimiert. Es steht tief in der Schuld von Ayrenn, der Königin der Hochelfen, weil sie geholfen hat, das Chaos zu beseitigen, das die Plage angerichtet hat. Sie sind verschroben und hedonistisch, aber furchterregend auf dem Schlachtfeld. Sie sind der starke Arm des Aldmeri-Dominions.

Fähigkeiten



Eigenschaften

[list] [*/]Khajiiti gelten als schnell, sehr intelligent und verdammt geschickt [*/]ähneln vom Aussehen her einer Raubkatze, laufen aber auf zwei Beinen [*/]haben einen schlechten Ruf, weil sie gierig, gerissen und gewieft sind (diebische Fähigkeiten) [*/]sind meist geschickte Händler oder Abenteurer [*/]Khajiiti lieben Süsses, daher verfallen sie dem Mondzucker und haben auch eine besondere Schwäche für das verbotene Skooma [/list]


Khajiitische Namen haben meist einen Präfix und werden nicht immer durch einen Apostroph getrennt. Männliche Khajiit haben meist eine Vorsilbe, bei Frauen fällt diese oft weg. Auffällig ist, dass viele Vorsilben auf einen sozialen Stand hindeuten: [list][*/]Dar = Dieb, gewiefter Khajiit [*/]Do = Krieger [*/]Dro = Großvater, weiser Khajiit [*/] J/Ja/Ji = Jugendlicher, junger Khajiit [*/] Jo = Zauberer, Lehrender, schlauer Khajiit [*/] M/Ma = Kinder, Lehrlinge [*/] Qa = unbekannt [*/] Ra = zeigt den Status [*/] Ri = hoher sozialer Status, z.B. Stammesführer [*/] S = Erwachsene, Khajiit ohne besondere Stellung [/list]


Männliche Khajiiti

Beispiele für männliche khajiitische Namen:
Dro'marash, J'darr, J'datharr, J'Kier, J'zargo, J'zhar, Kharjo, Kesh, Ma'dran, Ma'jhad, Ma'randru-jo, Ma'tasarr, Ma'zaka, M'aiq, Ra'jirr, Ra'kheran, Ri'saad, Vasha

Weibliche Khajiiti

Beispiele für weibliche khajiitische Namen:
Ahkari, Ahjisi, Atahbah, Khayla, Ra'zhinda, Shavari, Tsavani, Tsrasuna, Zaynabi

Khajiitische Familiennamen

Beispiele für khajiitische Familiennamen:
Abiri, Abus, Adavi, Ahan, Ahir, Akar, Amanni, Amnin, Anai, Aoni, Arabi, Aspoor, Astae, Atani, Avandi, Barabiri, Barabus, Baradavi, Barahan, Barahir, Barakar, Baramanni, Baramnin, Baranai, Baraoni, Bararabi, Baraspoor, Barastae, Baratani, Baravandi


Quellen: Tamriel-Manuskript, uesp.net

Kommentare 1