Schatztruhen-Navigation

Abgeschlossene Umfragen 13

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Welches Kostüm aus dem Kronen-Shop gefällt euch bisher am Besten? 54
  1.  
    Naryus Assassinenrüstung (7) 13%
  2.  
    Ich warte auf... (6) 11%
  3.  
    Mir gefällt keines! (6) 11%
  4.  
    Königlicher Hofnarr (6) 11%
  5.  
    Löwengarde-Elite (5) 9%
  6.  
    Hochzeitskleid (4) 7%
  7.  
    Draugrverwandlung (3) 6%
  8.  
    Löwengarde-Ritter (3) 6%
  9.  
    Mir gefallen alle! (2) 4%
  10.  
    Ritter der Flamme (2) 4%
  11.  
    Diebeskluft von Lerisa der Gerissenen (2) 4%
  12.  
    Bretonischer Waldläufer (2) 4%
  13.  
    Dominion-Späher (1) 2%
  14.  
    Jaqspur (1) 2%
  15.  
    Koch (1) 2%
  16.  
    Schwarzmarsch-Hüter (1) 2%
  17.  
    Valenwald-Weber (1) 2%
  18.  
    Bündnis-Späher (1) 2%
  19.  
    Grobschmied (0) 0%
  20.  
    Baumhirte (0) 0%
- von Chufu gro-Khash

Hallo ihr Lieben, hier mal eine Umfrage zu den Kostümen aus dem Kronen-Shop!

Wer nicht mehr weiss, wie diese aussehen, kann sie sich >> hier <<noch einmal ansehen!

Ich bin gespannt auf eure Meinung :)
Abgelaufen:
Würdet ihr Senche-Tiger im Spiel begrüßen? 88
  1.  
    Jaaaaa, endlich! Muss ich haben! (45) 51%
  2.  
    Mh, kaufe ich mir irgendwann mal.... (27) 31%
  3.  
    Mir ist es egal, ob es sie gibt oder nicht. (10) 11%
  4.  
    Urks, nein ich möchte keine Senche-Tiger als Reittier haben! (6) 7%
- von Chufu gro-Khash

Hallo ihr Lieben,

ich arbeite ja derzeit an der Überarbeitung der Skills in der ESO-Skillwerkstatt und bin dabei auf interessante Bilder gestoßen.



Wie ihr sehen könnt, handelt es sich dabei um Senche-Tiger als Reittiere. Neben Guars und Pferden wäre dies dann die dritte Sorte an reitbaren Begleitern, die ihr während eurer Abenteuer in Tamriel herbeirufen könnt.

Wo sie erhältlich sein werden, ist noch unbekannt, wir gehen aber stark davon aus, dass man sie im Kronen-Shop erwerben können wird und dass sie dort teurer sein werden als die Guars.

Wer also schon immer einen Senche-Tiger haben wollte, sollte den Kronen-Shop im Auge behalten und ggf. noch ein paar Kronen übrig haben, um dann direkt zuschlagen zu können!

Was haltet ihr davon?
Abgelaufen:
Habt ihr teilgenommen? :D 6
  1.  
    Ja (4) 67%
  2.  
    Nein (2) 33%
- von Avatos

Mir ist aufgefallen, dass es in ESO bisher kaum Quellen gibt die einem zeigen wie viel Wert ein spezielle Item auf dem Markt hat.

Aus interesse habe ich mal eine Umfrage erstellt.
Hier geht es um den Preis (eurer Ansicht nach) von Quality Items (Crafting) und was ihr für ein Item zahlen würdet.
Diese Crafting-Items interessieren mich derzeit am meisten,


Das Ergebnis würde ich dann gerne nach einer weile bekannt geben (der daraus entstandene Durchschnittspreis), so kann jeder am ende davon profitieren ^^

Klick:
umfrageonline.com/s/f493690
Abgelaufen:
Wie sieht der Login am 30.03.2014 bei euch aus? 121
  1.  
    Ich habe den Launcher schon vormittags an und hoffe darauf, dass die Server eher offen sind! (82) 68%
  2.  
    Ich logge mich Punkt 13 Uhr ein und lege los! (19) 16%
  3.  
    Ich logge mich erst später ein! (10) 8%
  4.  
    Ich logge mich am 30.03.2014 gar nicht ein (kein 5 Tage Vorbesteller-Key)! (6) 5%
  5.  
    Ich logge mich am 30.03.2014 gar nicht ein (Reallife ruft)! (4) 3%
- von Chufu gro-Khash

Da die Meisten von euch ja vorbestellt haben, würde mich hierzu einmal eure Meinung interessieren, was treibt ihr an diesem Sonntag?

Btw die Zeitumstellung ist in der Release Zeit 13 Uhr bereits eingerechnet, ihr könnt euch darauf also getrost verlassen! ;)
Abgelaufen:
Wie gefällt dir das PVE-Gruppenspiel in ESO? 59
  1.  
    Hier müsste noch ordentlich nachgelegt werden (28) 47%
  2.  
    Ganz gut, bis auf kleine Ausnahmen (18) 31%
  3.  
    Gruppenspiel ist kaum möglich. Solo hui, Gruppe pfui (9) 15%
  4.  
    Prima, alles da was es für ein MMO braucht (4) 7%
- von Chero

Hallo Zusammen,

wie findet ihr das Gruppenspiel beim PvE?

Wir, meine Frau unsere beiden Kids und Ich, haben bei der vorletzten "Offenen Beta" mal versucht in The Elder Scrolls Online zusammen zu spielen. Im Gegensatz zum wirklich super genialen Solo-Spiel Eindruck waren wir hier ziemlich schnell geknickt.


Ja, wo laufen sie denn?
In Kalthafen angekommen, war es nicht möglich mehr als einen 2ten Spieler in die Gruppe einzuladen. Auch wurde kein Grund genannt. Nachdem man raus aus dem Gefängnis war, war selbst das Gruppenmitglied nicht zu sehen. Nur der Pfeil überm Kopf war zu sehen.

Nachdem wir dann das Gefängnis zu zweit, bzw. zu viert Solo gespielt haben, war diese "Phasen/Layer"-Verschiebungen immer noch da. Die Funktion "zum Spieler teleportieren" hat uns auch nicht direkt zum Spieler gebracht sondern zu einem benachbarten Wegschrein.

Immerhin konnten wir uns dann schonmal Ingame sehen. Hurra! Ok, nach diesen Frust-Schock (ist ja nur ne Beta), haben wir uns dann gleich auf gemacht und die ersten Quests angenommen. Aber hier wird dann doch schnell deutlich, dass das Quest-Design zum größten Teil kein Gruppenspiel im Sinn hat. Die meisten Dinge macht man zu zweit alleine. Ja es ist noch nicht mal möglich, das wenn z.b. vier einzelne Schalter bedient werden müssen, das zwei Spieler A macht und zwei Spieler B.


Entscheidungsfreiheit in der Gruppe ist nicht einfach
Die Quest-Entscheidungs-Linien z.b. jemanden zu begnadigen oder zu töten, etc. pp. sind das nächste Ding. Hier müsste ein Konsenz her, damit die Spieler nicht auseinander laufen. Uns ist das direkt weniger aufgefallen, weil wir nebeneinander saßen und uns über dem Spiel hinaus abstimmen konnten. Aber was ist, wenn man sich "nur" Ingame trifft? Soll man dann erstmal eine halbe Stunde diskutieren ob man sich für Grün oder Rot entscheidet? Und was ist wenn man sich nicht einigen kann?

Ja und das dümmste: Man sieht nicht wie die anderen sich entschieden haben, bzw. entscheiden werden wollen.

Hier haben wir eine tolle Erfahrung bei swotr (Star Wars - The Old Republic) gemacht: Dort gibt es haufenweise Entscheidungen, die einen zur dunklen oder zu hellen Seite der Macht treiben lassen. Jeder trifft seine Entscheidung und wird entsprechend seinem Konto angerechnet, aber für die Gruppenerfahrung wird die Antwort eines Gruppenmitglied "ausgewürfelt". Der höchste gewinnt, und dieser "Würfel-Gewinner" wird dann sogar auch im Dialog eingeblendet. Und ja, da hat man als Spieler sogar auch eine Stimme! *g*.

In Punkto Gruppenspiel beim Questen ist swotr echt ein Blick wehrt: Für dieses "Würfeln" gibt es Social-Points, die kann man später für feine RP-Klamotten oder lustige Gadgets eintauschen. Sehr gutes Belohnungssystem für das Zusammenspiel!

Oder: Ist z.B. ein Spieler zu weit weg für einen Dialog, kann er via "Psijc-Projektion" (ja ja, da heißt es Holo-Projektion) teilnehmen. Das ist genial, weil man so nicht zwangsläufig wie Kletten aneinander hängen muss. Apropos ...


Immer schön in Reichweite bleiben
Sobald ein Spieler der Gruppe aus Dialog-Reichweite raus läuft passierten uns mitunter sehr merkwürdige Dinge. Mal wurde eine "Quest abgebrochen", mal wurde der Dialog frühzeitig als beendet angezeigt, aber im Log waren die Quests plötzlich erledigt, obwohl der Dialog nicht komplett gelesen werden konnte. Zwischenzeitlich sehr verwirrend.

Insgesamt wäre ein Range-Radar o.ä. sinnvoll. Zu mindestens aber sollte die Mitspieler der Gruppe oben auf dem Kompass angezeigt werden, meinetwegen optional. Das wäre schonmal eine große Hilfe. Vielleicht kann man das durch Farben/Größen gar miteinander verbinden.

Ok, die vielen fehlenden Quest-Mobs, die gerade bei einem Höhepunkt einer Questreihe einfach nicht oder unzureichend lange nicht erschienen sind, verbuchen wir mal auf "It's Beta-Time". Auch wenn es dann am dritten Wochenende immer noch an den selben Bossen geklemmt hat, und es so nicht zum "Frustabbau" gekommen ist.

Richtig dämlich dann, und in der Summe ein echter Grund für meine Frau aufzugeben, war der Punkt in dem wir wieder in den kleineren Quest-Instanzen nebeneinander Solo waren. Ob bei Sheogerath oder beim Merrick: Zu zweit Solo nebeneinander zu laufen ist nicht das, weswegen wir MMO's zusammen spielen wollen.


Vorsicht bissiger Hund!
Andere Herausforderungen, wie Schwarze Anker, einige Weltenbosse oder plötzlich einfallende Horden von Mobs (Im Keller auf der Schleier-Insel) waren dann wohl auf größere/stärkere Gruppen ausgelegt und auch wieder kein Quell um in einem Lowlevel 2er Team den angestauten Frust los zu werden. Ab und an eine deutlichere Level-Empfehlung zu geben, würde schon was helfen. Schließlich gibt's in einem MMO keine Pause-Taste *g*.


Teure Post
Positiv war zu mindestens schonmal das wir uns ohne zum Briefkasten zu rennen via Ingame-Mail austauschen konnten, wenn auch der Brief-Dienst krass teuer und zudem begrenzt auf max. 5 Items nicht gerade das ist was man von Bethesda Freigeist sonst so gewohnt ist. Wie eingeschränkt das mit dem direkten handeln ist, haben wir nicht ausprobiert, weil dieses "Interaktion-Drehrad" irgendwie nie so wollte wie wir. Nuja, das ist wohl Gewöhnungssache.


Handwerken kostet Zeit, ohne XP
Nachdem wir es mit dem questen aufgegeben haben (Für PvP und Inis waren wir noch zu klein) wollten wir uns dann mal mit dem handwerkeln und farmen beschäftigen. Tjo, dumm nur das es dafür keine Charakter-XP gibt. Warum eigentlich nicht? Sind doch auch Zeit und Mühen die man da in's angeln, pflücken, häuten etc. pp. steckt. Das craften an sich scheint wohl recht interessant zu sein, allerdings erschliesst es sich absolut nicht selbsterklärend. Bis ich mal raus hatte wo der Knopf zum Barren machen war ... Oder was man wie wo warum analysierem kann/sollte oder auch nicht, hab ich immer noch nicht richtig kapiert? Vorschlag: Baut doch kleine Questreihen für jeden Beruf ein, der alle Aspekte erklärt. So ähnlich wie die Einführungsquest in Cyrodiil mit den ganzen Balisten, Triboken und so; das war echt Klasse. Apropos, richtig schick wären natürlich auch Klassen- und/oder gar Waffen-Questreihen. Ok da bin ich wohl mal wieder was von swotr zu verwöhnt.


Fazit:
Jo, das MMO-Gruppenspiel an den drei ESO-Wochenende war dann leider ein Total-Crash wo wir einfach nicht mehr weiter wollten/konnten: Quest-Linien verbuggt oder nur Solo spielbar, Großgruppen-Events nix für kleine Teams, Herstellen/Sammeln gibt keine XP. Gruppenvorteile beim Leveln soll es wohl auch nur für Extra-Payment, so wie bei F2P üblich, geben. Also Abo + Extra-Payment. Hm, die Begründung für das Abo-Modell hörte sich im Interview mit Matt Firor irgendwie mal anders an.

So, und nun ist jetzt bei uns große Uneinigkeit über "eso or not eso". Ich hatte gehofft am letzten Wochenende ein paar PTS fixes in Punkte Gruppenspiel meiner Frau zeigen zu können ... Aber das ging leider nach hinten los.


Was meint Ihr?
Aber vielleicht habt ihr ja ganz andere Erfahrung im Zusammenspiel gesammelt, und ich kann meiner Frau berichten, das wir einfach nur zu noop'ig waren um das Spiel richtig zu bedienen. Oder habt ihr auch das eine oder andere Problem im Gruppenspiel erfahren? Ist es mit 0.18 auf dem PTS denn schon was besser geworden?

LG, Chero


P.S.: Upsalat, ist das lang geworden. *g* Dafür sind aber auch ein paar "Gruppenspiel"-Übergreifende Ideen und Anregungen dabei.

Hier eine Zusammenfassung für's Management:
[list=1][*/]Questing in Groups feel's like playing together alone side-by-side[*/]Quest-Design is extrem Solo-Player driven
[*/]Too Many "Arrows" of Players w/o seeing them (Phase/Layer-Problematics)
[*/]Too Few "Open-World" Content for small Groups
[*/]No Range-Radar
[*/]No Buddy-Marker inside Compass
[*/]Group-Bonus only with Extra-Payment like F2P-Games does
[*/]Playing social is not a target (something like social points)
[*/]No Charakter-XP for time consuming crafting/farming
[*/]Expensive und limited Mail-Transfer
[*/]Glitchy "Interaction Menu"[/list]
Abgelaufen:
Würdet Ihr Euch einer reinen Handelsgilde anschliessen? 94
  1.  
    Ja (86) 91%
  2.  
    Nein (8) 9%
- von Raitz

Da öfters schon die Frage nach einem Auktionshaus gekommen ist und es ja keines gibt, wollte ich jetzt mal den Versuch starten eine reine Handelsgilde aufzustellen.
Also wird es keinerlei Verpflichtungen geben und auch keine Chatbelästigung wenn Ihr es nicht wollt, da der Chat einzustellen ist. Jeder hat das Recht andere einzuladen und natürlich Zugriff auf den Gildenmarkt.

Bei der nächsten Beta werde ich dann "Trading company of Tamriel" gründen und hoffe auf Eure zahlreiche Unterstützung. Denke der Name ist besser wegen den vielen Englisch Sprechenden. :)
Abgelaufen:
Möchtet ihr den Slider weiterhin behalten? 21
  1.  
    Nein, ich brauche den Slider nicht, raus damit! (11) 52%
  2.  
    Ist mir egal, die Mehrheit entscheidet. (7) 33%
  3.  
    Ja, ich möchte den Slider behalten! (3) 14%
- von Chufu gro-Khash

Eine kleine Umfrage zu unserem Slider im Forum (nicht der auf der Startseite, sondern der über der Shoutbox), der von Zeit zu Zeit auch die Bilder wechselt.

Wie wichtig findet ihr diesen? Nutzt ihr ihn oft oder braucht ihr den nicht?
Abgelaufen:
SPIELE JEDES VOLK IN JEDER ALLIANZ 50
  1.  
    Dafür, weil... (33) 66%
  2.  
    Dagegen, weill... (7) 14%
  3.  
    Neutral... (10) 20%
- von Zapotek

Der neue Wolfpack Cast hat mir die Komplexität von MMO`s mal wieder näher gebracht. Es gefiel mir, die Meinungen erfahrener MMO-Spieler zu hören. Das gibt aber Minuspunkte für Zenimax^^.
Warum?
Mir gefällt die Option der unabhängigen Rassenwahl. Die Bedenken das mit dieser Option später Geld gemacht wird ist nachvollziehbar - was mir wieder nicht gefällt. Die anderen Punkte, z.B. "Nur mit der Rasse bist du ein Tank..." oder "Du musst das skillen!!!!.." sind für mich nicht relevant, da ich mich auf soetwas nicht einlassen würde. Doch es kann dem Spiel Schaden, Spieler vergraulen, Langeweile aufkommen lassen...
Was denkt ihr?

Bitte wählt, und erläutert eure Wahl in einer Antwort auf diesen Beitrag ("Dafür, weil...", "Dagegen, weil....", "Neutral = Für mich nicht relevant").


Ich weiß, es gab schon eine Umfrage diesbezüglich. Allerdings würde ich gerne noch mehr Pro's oder Contra's dazu hören/lesen.
Abgelaufen:
Nachdem neue Fakten geschaffen wurden und nun jeder Vorbesteller 9(10) Rassen wählen kann,was bedeudet das für eure Rassen-/Fraktionswahlwahl? 58
  1.  
    -für mich ändert sich nichts, ich bleibe bei meiner ursprünglichen Wahl (Rasse/Fraktion) (36) 62%
  2.  
    -bin noch unentschlossen was ich tun werde... (8) 14%
  3.  
    -ich werde meine Rassenwahl ändern aber meiner bisherigen Fraktion treu bleiben (7) 12%
  4.  
    -ich werde meine Rassenwahl ändern und mich einer anderen Fraktion anschließen (4) 7%
  5.  
    -ich werde meine Rasse beibehalten, aber mich einer anderen Fraktion anschließen (3) 5%
- von Prophet

Ich würde gerne sehen ob ihr, nachdem neue Fakten bekannt sind, etwas an eurer ursprünglichen Rassen-/Fraktionswahl ändert?
Abgelaufen:
SPIELE JEDES VOLK IN JEDER ALLIANZ 164
  1.  
    was soll der Sch... (69) 42%
  2.  
    Find ich Super (68) 41%
  3.  
    Mir Egal (27) 16%
- von Edeny

Also ka was sie da vorhaben aber warum zum Geier trennen sie die Allianzen auf um dann später wieder alles zu mischen ?
Abgelaufen: