Schatztruhen-Navigation

Zusammenfassung über "Tamriel Unlimited", ESO Plus, Kronen-Shop, Konsolen und Update 6 auf dem PTS

    • Schatzsucher-News
    • Zusammenfassung über "Tamriel Unlimited", ESO Plus, Kronen-Shop, Konsolen und Update 6 auf dem PTS

      Zusammenfassung des ESO-Livestreams vom 21.01.2015 18:00 Uhr und von Fragen aus dem Forum, die durch @Kai Schober beantwortet wurden.

      Unglaublicher Tag heute mit solchen News!

      Wir wollen einmal tiefer in die Materie blicken und stellen euch deshalb die Systeme nochmal genau vor.

      Hier einmal die 3 Entwickler, die sich heute die Zeit genommen haben, um die einzelnen Systeme nochmal genauer zu durchleuchten: Pete Hines, Matt Firor und Paul Sage.


      So nun aber zum "Kern" des Wirrwarrs um die neuen Systeme:

      Allgemeines
      Bis zum 17.03.2015 verläuft das Spiel so, wie ihr es gewohnt seid. Ab dem 17.03.2015 wird das Tamriel Unlimited System, ESO Plus und der Kronen-Shop eingeführt. Diese werden im Folgenden näher erläutert. Mit Tamriel Unlimited könnt ihr dann ohne Abonnement spielen. Es werden euch vom Entwickler-Team auch weiterhin kostenfreie Updates zur Verfügung gestellt.

      Matt Firor betonte nochmal, dass ESO kein "Pay to win (P2W/B2W)" werden soll, das bedeutet, dass man nicht zum Zahlen gezwungen werden soll, um zu gewinnen, also um etwas aus seinem Charakter machen zu können. Nein, vielmehr wurde im Interview nochmal betont, dass man den Spielern die Möglichkeit geben möchte, sich zu entfalten. Besonders Spieler, die das Spiel schon seit Release spielen, sollen sich selbst belohnen können, indem sie sich mit speziellen Gegenständen "ausweisen" können und anderen Spieler so im Spiel zeigen können, dass sie schon sehr lange dabei sind.

      Tamriel Unlimited
      [list][*/]erscheint ab dem 17.03.2015
      [*/]"Tamriel Unlimited" bezeichnet das System, welches es euch ermöglicht, Tamriel kostenlos zu genießen mit allen bereits erschienenen Updates + Veröffentlichungen
      [*/]Optionale Inhalte könnt ihr euch für Euro oder Kronen kaufen und herunterladen[*/]Als bereits spielender Spieler ändert sich nichts: Du kannst weiterhin alles spielen, was bis zum 17.03.2015 im Spiel ist. Wenn du aber später die optionalen Inhalte spielen möchtest, musst du ESO-Plus-Mitglied sein (siehe unten) oder dir die DLCs für Kronen holen
      [*/]Als neuer Spieler musst du einmalig ESO kaufen (PC/Mac oder ab dem 09.06.2015 dann auch XBox oder PS4) und erhältst dann kostenloses Zugriff auf alle Inhalte des Spiels, die bis zum 17.03.2015 implementiert sind. Nur für die optionalen Inhalte muss man bezahlen, indem man ESO-Plus-Mitglied wird (siehe unten)
      [/list]

      ESO-Plus-Mitgliedschaft[list][*/]Für ESO braucht man ab dem 17.03.2015 kein Abo mehr, es ist kostenfrei für jeden, der sich das Spiel gekauft hat. Es gibt aber die Möglichkeit, ESO-Plus-Mitglied zu werden.
      [*/]Als ESO-Plus-Mitglied zahlst du monatliche Gebühren (quasi wie ein Abo) und erhältst dafür eine Kronen-Gutschrift und monatliche Spielboni und kannst alle DLC kostenfrei herunterladen
      [*/]Kronen-Gutschrift: Damit kannst du dir aus dem Kronen-Shop (siehe unten) Dinge im Spiel kaufen, du erhältst 1.500 Kronen für alle 30-Tage-Spielzeit, die du abschließt (möglich sind 30-Tage, 90-Tage oder 180-Tage)
      [*/]monatliche Spielboni: 10% mehr Erfahrung, 10% schnelleres Analysieren von Gegenständen, 10% mehr Inspiration bei allen Berufen, 10% mehr Goldgewinn im Spiel
      [*/]DLC: downloadbare Spielinhalte kannst du als ESO-Plus-Mitglied jederzeit herunterladen
      [*/]Gebühren: EUR 12,99/Monat für 30 Tage, EUR 11,99/Monat für 90 Tage (also EUR 35,97) oder EUR 10,99/Monat für 180 Tage (also 65,94)
      [*/]habt ihr noch verbleibende Zeit auf eurem Spielkonto (durch Gametime-Cards oder ein Abo), so wird diese Zeit automatisch in eine ESO-Plus-Mitgliedschaft umgewandelt und angerechnet
      [*/]Wenn die Mitgliedschaft ausläuft, könnt ihr trotzdem mit euren erworbenenen Gegenständen weiterspielen und auch mit den Belohnungen, die ihr durch die DLC-Pakete erhalten habt.
      [*/]DLCs können nicht weiterverwendet werden, wenn die Mitgliedschaft endet, es sei denn, ihr kauft sie euch separat
      [/list]

      Kronen-Shop[list][*/]Im Kronen-Shop kann man Anpassungs- und Gebrauchsgegenstände für Kronen kaufen
      [*/]Anpassungsgegenstände sind: Haustiere, Reittiere, Kostüme
      [*/]Gebrauchsgegenstände sind: Heil-/Magicka-/Ausdauertränke, Seelensteine, Repair-Kits, Spielboni (dieselben wie bei der ESO-Plus-Mitgliedschaft) oder DLCs
      [*/]Die Anpassungsgegenstände sind praktisch, denn sie nehmen euch kein Inventarplatz weg (weil das Sammlungssystem mit Update 6 kommt)
      [*/]Die mit Kronen gekauften Gegenstände können nicht weiterverkauft werden im Spiel
      [*/]Kronen können auch nicht auf andere Spieler übertragen werden
      [*/]Das Spiel wird euch nicht dazu zwingen, Gegenstände mit Kronen zu kaufen (Heiltränke sind z.B. die, die es auch beim Händler gibt)
      [*/]Weiter unten erfährst du, wie du Kronen bekommst
      [/list]Reittiere
      Guar und Pferde gibt es zu kaufen!


      Haustiere
      Z. B. Retriever, Senche-Tiger oder Guar.


      Kostüme
      Es wird eine Vielzahl an Kostümen geben, hier ist eine kleine Auswahl.


      Kronen bekommen[list][*/]Als neuer Spieler erhältst du 500 Kronen (Spiel kaufen)
      [*/]Als "alter" Spieler, der z.B. aufgehört hatte, erhältst du 500 Kronen + 100 Kronen für jeden Monat Spielzeit (Spiel gekauft und dann die Monate zählen)
      [*/]Als derzeitiger Spieler erhältst du 500 Kronen + 100 Kronen für jeden Monat Spielzeit + 1.500 Kronen für alle 30 Tage Spielzeit, die du noch übrig hast, wenn Tamriel Unlimited erscheint
      [*/]Zusätzliche Kronen kannst du für Echtgeld (Dollar oder Euro) kaufen
      [*/]ESO-Plus-Mitgliedschaft bringt dir Kronen: 1.500 Kronen für 30 Tage, 4.500 Kronen für 90 Tage oder 9.000 Kronen für 180 Tage
      [/list]

      ESO auf den Konsolen XBox One und Playstation 4[list][*/]Erscheinungsdatum: 09.06.2015
      [*/]Beim Vorbestellen erhaltet ihr das "Entdecker-Paket" (1 Haustier, Schatzkarten und ihr könnt jedes Volk in jeder Allianz spielen)
      [*/]Auch bei den Konsolen habt ihr die Möglichkeit Tamriel Unlimited, den Kronen-Shop und ESO Plus zu nutzen (siehe oben).
      [*/]ESO ist nur mit einem Online-Abo nutzbar (PS4 und XBox haben beide ein Abo für Online-Spiele, dieses greift auch für ESO)
      [*/]Weiter unten ein paar Screens, wie das Spiel auf der Konsole aussehen wird.
      [/list]

      Update 6 auf dem PTS[list][*/]erscheint nächste Woche (26.01.-01.02.2015)
      [*/]Mit Update 6 wird die Verbesserung der Reitfähigkeiten vom Pferd auf den Charakter übertragen. Anstatt jedes eurer Pferde zu füttern, nimmt euer Charakter dann Reitstunden, die sich auf alle Pferde auswirken. Kein mühseeliges neues Füttern eines neuen Pferdes mehr, nur weil man endlich die 47k Gold für das bessere zusammen hat.
      [/list]Unser Fazit
      Es wird auch weiterhin hart an ESO gearbeitet und die Entwickler freuen sich auf den Weitergang! Wir selbst sahen das System auch erst ein wenig skeptisch, aber je mehr man darüber in Erfahrung bringt, desto spannender ist es. Vor allem Spieler, die schon lange dabei sind, werden entsprechend belohnt.

      Das Spiel bietet allen sowohl kostenlose Inhalte (DLCs) als auch kostenpflichtige aber optionale Inhalte (DLCs). Wer also das Spiel quasi "free to play" spielen möchte, kann das tun und wird nichts bezahlen müssen. So ganz "free to play" ist das Spiel nur in dem Sinne nicht, weil man es erwerben muss (das Spiel kostet einmalig). Für optionale Inhalte oder die Kronen muss man dann die ESO-Plus-Mitgliedschaft (also ein Abo) erwerben oder eben die optionalen DLCs kaufen.

      Wenn du z.B. seit Release spielst, dann dein Abo ausläuft zum 17.03.2015 und du dann ab dem 17.03.2015 direkt ein 180 Tage Abo abschließt, so hast du

      500 Kronen (1x 500)
      1.300 Kronen (13x100)
      9.000 Kronen (1.500x6)
      10.800 Kronen

      zur Verfügung. Mit diesem Kronen-Vorrat kannst du dann am 17.03.2015 erstmal schön shoppen gehen im Kronen-Shop und dir eine Vielzahl von Gegenständen holen.

      Wir sehen dem Ganzen also optimistisch entgegen: Alte Veteranen, die ihren Account wieder reaktivieren, erhalten 100 Kronen pro Monat, den sie "früher" gespielt haben und können somit auch direkt etwas im Shop erwerben. Sogar neue Spieler erhalten mit Kauf des Spiels direkt 500 Kronen und können sich damit sicherlich etwas Kleines kaufen.

      DLCs kann man übrigens auch für Kronen erwerben, dann sind sie dauerhaft für euren Account freigeschaltet. Als Mitglied erhält man für die Dauer der Mitgliedschaft ohne weitere Kosten Zugang zu allen DLCs, verliert diesen Zugang aber, wenn die Mitgliedschaft endet. Natürlich könnt ihr als Mitglied auch die Kronen, die ihr für die Mitgliedschaft bekommt, dazu nutzen, die DLCs zu kaufen, für den Fall, dass eure Mitgliedschaft einmal enden soll.

      Das neue System ist also v.a. ein Bonus für diejenigen, die weiterhin zahlen wollen (ESO-Plus-Mitgliedschaft), aber es kann ab dem 17.03.2015 kostenlos gespielt werden. Wer also keine Lust hat, etwas zu zahlen, kann das Spiel auch so nutzen, muss dann aber auf die optionalen Inhalte verzichten. Es wird aber auch weiterhin kostenfreie Updates geben, also ist uns noch etwas unklar, was diese "optionalen Inhalte" sein werden, aber es handelt sich dabei v.a. um neue Gebiete.

      Vor Allem Konsolen-Spieler, die ohnehin schon ihr Online-Abo gekauft haben (z.B. PlayStation Plus) wird das neue System freuen, denn sie können sich direkt in über 100 Stunden Spielspaß hineinbegeben, ohne dafür zu zahlen. Erst wenn sie optionale Inhalte haben wollen oder sich mit Kronen etwas im Kronen-Shop kaufen wollen, dann können sie zahlen.

      In jedem Fall kann das jeder für sich entscheiden und wir denken, dass mit den Einnahmen, die ZOS damit erzielen wird, auch in Zukunft die Weiterarbeit an dem Spiel gesichert ist. Es ist auch möglich, dass viele Spieler jetzt zurückkommen oder neu in das Spiel einsteigen, weil es ab dem 17.03.2015 quasi "kostenlos" ist. Wer trotzdem Geld ausgeben möchte, kann weiterhin die Abos bezahlen und sich dann von den Kronen etwas Schönes kaufen (entweder optische Gegenstände oder Gebrauchsgegenstände). Somit sollte für jeden etwas dabei sein. Vor allem Langzeit-Spieler, die ESO bereits seit fast 1 Jahr gespielt haben, bekommen ziemlich viele Kronen, von denen sie sich schön etwas kaufen können!

      „Unsere Fans sind unsere größte Inspiration und wir haben uns ihre Wünsche und Feedback sehr zu Herzen genommen“, betont Matt Firor immer wieder. Er sagt auch: „Wir wissen, dass Elder Scrolls-Fans ein Mitspracherecht haben wollen, wenn es darum geht, wie sie spielen und bezahlen, und das werden sie bekommen! Im Laufe des letzten Jahres haben wir zahlreiche Änderungen am Spiel vorgenommen und wir sind überzeugt, dass dies ein Spiel ist, das die Fans von Elder Scrolls begeistern wird. Die Spieler haben die Möglichkeit, Tamriel nun gemeinsam mit Freunden zu entdecken, gegen Kreaturen zu kämpfen, Gegenstände herzustellen, zu fischen, zu stehlen oder ganze Städte zu belagern. Sie haben die Wahl! Das Spiel bietet mit dem einmaligen Kauf Hunderte Stunden Spielspaß und unbegrenzte Abenteuer. Wir können es kaum erwarten, dass alle – ob sie das Spiel bereits kennen oder zum nun ersten Mal erleben – sich in The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited auf Entdeckungsreise begeben.“

      Wir empfehlen deshalb: Tee trinken und nicht mehr so pessimistisch sein!
      Bilder
      • konsole_0.png

        1,46 MB, 1.250×701, 488 mal angesehen
      • konsole_1.png

        1,18 MB, 1.257×706, 453 mal angesehen
      • konsole_2.png

        840,42 kB, 1.267×705, 411 mal angesehen
      • konsole_3.png

        732,32 kB, 1.269×704, 366 mal angesehen
      • konsole_4.png

        1,02 MB, 1.266×709, 341 mal angesehen
      • konsole_5.png

        1,2 MB, 1.252×708, 348 mal angesehen
      • konsole_6.png

        1,59 MB, 1.255×704, 355 mal angesehen
      • konsole_7.png

        917,5 kB, 1.252×715, 316 mal angesehen
      • konsole_8.png

        1,46 MB, 1.254×705, 323 mal angesehen
      • konsole_9.png

        1,07 MB, 1.251×682, 368 mal angesehen
      • eso.png

        976,94 kB, 1.257×702, 410 mal angesehen
      • tamrielunlimited_1.png

        1,56 MB, 1.252×707, 396 mal angesehen
      • eso_plus_1.png

        1,65 MB, 1.254×704, 586 mal angesehen
      • eso_plus_2.png

        1,83 MB, 1.250×694, 585 mal angesehen
      • mount_1.png

        1,66 MB, 1.249×701, 706 mal angesehen
      • mount_2.png

        1,97 MB, 1.255×705, 667 mal angesehen
      • mount_3.png

        1,62 MB, 1.243×692, 635 mal angesehen
      • mount_4.png

        1,24 MB, 1.242×696, 657 mal angesehen
      • mount_5.png

        1,93 MB, 1.250×703, 704 mal angesehen
      • haustier_1.png

        1,12 MB, 1.253×708, 673 mal angesehen
      • haustier_2.png

        1,59 MB, 1.247×705, 657 mal angesehen
      • haustier_3.png

        1,56 MB, 1.244×702, 621 mal angesehen
      • kostuem_1.png

        1,93 MB, 1.243×706, 622 mal angesehen
      • kostuem_2.png

        1,55 MB, 1.243×698, 611 mal angesehen
      • kostuem_3.png

        1,91 MB, 1.248×708, 570 mal angesehen
      • kostuem_4.png

        1,55 MB, 1.251×696, 572 mal angesehen
      • kostuem_5.png

        1,71 MB, 1.259×705, 562 mal angesehen
      • kostuem_6.png

        1,95 MB, 1.246×692, 631 mal angesehen
      • kostuem_7.png

        1,14 MB, 1.253×701, 600 mal angesehen
      • kostuem_8.png

        2,09 MB, 1.240×701, 620 mal angesehen
      • kostuem_9.png

        1,31 MB, 1.250×702, 715 mal angesehen
      • kostuem_10.png

        1,47 MB, 1.249×701, 742 mal angesehen
    • Mehr Kleider ... gebt mir mehr Kleider oder macht sie färbbar :D Ich will ein lila Kleid haben *g*

      Und ansonsten ist das gescheckte Pferd sehr schnuckelig. Okay, die Guar sind ... nicht meins :D

      Trotzdem will ich immer noch wissen, ob ich mir durch die monatlichen Kronen ein DLC leisten kann. Sie sollten wirklich mitteilen, wie teuer DLCs werden und wie teuer Kronen sein werden, wenn man sie extra kaufen muss.
    • Trotzdem will ich immer noch wissen, ob ich mir durch die monatlichen Kronen ein DLC leisten kann. Sie sollten wirklich mitteilen, wie teuer DLCs werden und wie teuer Kronen sein werden, wenn man sie extra kaufen muss
      .
      Ich denke das knobeln die noch aus, hängt sicher davon an wieviel Kohle sie da grad brauchen
      „Schlägt dir die Hoffnung fehl, nie fehle dir das Hoffen! Ein Tor ist zugetan, doch tausend sind noch offen.“
      Friedrich Rückert
    • Huhu.

      Ich versuch's hier nochmal:

      Mich würde interessieren, was mit meinem Halbjahresabo, das ich bislang habe, nach der Umstellung GENAU passiert. Wird es in eine sich automatisch immer wieder um 180 Tage verlängernde ESOplus-Mitgliedschaft umgewandelt? Das würde ich nämlich bevorzugen.

      Gruß
      Unia
    • Unia schrieb:

      Huhu.

      Ich versuch's hier nochmal:

      Mich würde interessieren, was mit meinem Halbjahresabo, das ich bislang habe, nach der Umstellung GENAU passiert. Wird es in eine sich automatisch immer wieder um 180 Tage verlängernde ESOplus-Mitgliedschaft umgewandelt? Das würde ich nämlich bevorzugen.

      Gruß
      Unia

      Hey Unia,

      ich habe in dieser Sache nochmal bei Kai Schober nachgefragt und es verhält sich genau so.

      Jedes Abo, dass am 17.3. noch läuft, wird automatisch zur Mitgliedschaft.

      Jedes Abo, dass eine automatische Verlängerung hat, wird zu einer sich automatisch verlängernden Mitgliedschaft gleicher Länge.

      Beispiel: Wenn du am 15.02.2015 ein 3 monats Abo startest, geht deine Mitgliedschaft bis zum 15.05.2015. Ab dem 15.05.2015 würde es dann automatisch um weitere 3 Monate verlängert werden.

      Dies ist ein automatischer Prozess, den du aber auch jederzeit aktiv stoppen kannst, indem du in deiner Accountverwaltung das Abo zum nächstmöglichen Termin kündigst.
    • Im Reddit AMA sagten sie, ein DLC wird einen marküblichen Preis haben. Die Wertigkeit der Kronen steht auch noch nicht fest, aber ich vermute, sie werden in etwa den Wert eines Monatsabos haben. Wenn also $15 in etwa 1500 Kronen entsprechen und man mal 15-25 Euro als normalen Preis für ein DLC annimmt, ist damit zu rechnen, dass man 2-3 Monatsabos für je einen DLC braucht. Sie haben aber auch angedeutet, dass die Updates nicht mehr so schnell kommen werden wie zuletzt. Also gehen ich mal von 3-4 DLCs im Jahr aus, dazu vielleicht 1-2 noch in diesem Jahr, weil sich schon länger daran arbeiten.

      Rechnet man das alles zusammen, kann man mit den je 1500 Kronen der Abos die zu erwartenden DLCs locker bezahlen und hat noch Kronen für Schickimicki. Die Frage stellt sich letztlich eher anders herum: wer nicht scharf auf 10% ist, lohnt sich für den überhaupt noch ein Abo? Vielleicht muss man die DLCs für Nichtabonnenten gar teurer machen, damit sich ein Abo lohnt...

      Und dann noch: danke für die tollen Zusammenfassungen, die es hier immer gibt. Ich wollte das schon immer mal loswerden, war aber bislang nicht registriert ;)
    • Gut kombiniert ;)
      Ich finde es nur schade, dass alles etwas seltener erscheinen soll, bei den ganzen tollen Ideen.
      Die Wartezeit auf Update 6 ist dieses Mal auch recht lange, wobei ja auch sehr viel geändert wird. :)
    • Goemoe schrieb:

      Im Reddit AMA sagten sie, ein DLC wird einen marküblichen Preis haben. Die Wertigkeit der Kronen steht auch noch nicht fest, aber ich vermute, sie werden in etwa den Wert eines Monatsabos haben. Wenn also $15 in etwa 1500 Kronen entsprechen und man mal 15-25 Euro als normalen Preis für ein DLC annimmt, ist damit zu rechnen, dass man 2-3 Monatsabos für je einen DLC braucht. Sie haben aber auch angedeutet, dass die Updates nicht mehr so schnell kommen werden wie zuletzt. Also gehen ich mal von 3-4 DLCs im Jahr aus, dazu vielleicht 1-2 noch in diesem Jahr, weil sich schon länger daran arbeiten.

      Rechnet man das alles zusammen, kann man mit den je 1500 Kronen der Abos die zu erwartenden DLCs locker bezahlen und hat noch Kronen für Schickimicki. Die Frage stellt sich letztlich eher anders herum: wer nicht scharf auf 10% ist, lohnt sich für den überhaupt noch ein Abo? Vielleicht muss man die DLCs für Nichtabonnenten gar teurer machen, damit sich ein Abo lohnt...


      Mh ja, das war auch meine Vermutung und das passt ja dann auch genau, dass wenn man weiterhin monatlich zahlt, man dann aufgrund der erhaltenen Kronen, wie du schriebst, die DLCs ohne Probleme bezahlen kann.

      Der Punkt ist ganz genau
      [list][*/]wie häufig erscheint ein DLC (1x alle 6 Monate oder später?) und[*/]wieviel kostet ein DLC für Nicht-Abonnenten?[/list]Wenn eine dieser beiden Sachen den DLC quasi "sprengt", dann ist es günstiger, weiterhin ein Abo zu bezahlen, als ein DLC so zu kaufen.

      Der Sinn des Kaufes eines DLC wäre auf jeden Fall, dass man es danach dauerhaft spielen kann, auch wenn man das Abo einmal auslaufen lässt, weil man z.B. eine längere Pause macht (oder machen muss) oder Kosten sparen möchte.

      Meine Hoffnung bleibt immernoch, dass ein DLC bezahlbar bleibt. Und wer mehr Geld oder Kronen zur Verfügung hat, kann ja dann noch schön im Kronen-Shop einkaufen! ;)

      Goemoe schrieb:

      Und dann noch: danke für die tollen Zusammenfassungen, die es hier immer gibt. Ich wollte das schon immer mal loswerden, war aber bislang nicht registriert ;)

      Dankeschön! Wir werden auch weiterhin fleißig an solchen Zusammenfassungen arbeiten, allein schon der Übersicht halber. :)
    • Keldor schrieb:

      Gut kombiniert
      Ich finde es nur schade, dass alles etwas seltener erscheinen soll, bei den ganzen tollen Ideen.
      Die Wartezeit auf Update 6 ist dieses Mal auch recht lange, wobei ja auch sehr viel geändert wird.

      Matt Frior meinte, sie würden sich wohl erst mal um den reibungslosen Ablauf vom Konsolenstart kümmern, was normale Updatezyklen natürlich betrifft. Deswegen ist 2015 mit weniger Änderungen zu rechnen als zuvor. :)
    • Zur Frage, ob Gegenstände auch irgendwann wieder aus dem Kronen-Shop herausgenommen werden und ob dies rechtzeitig angekündigt wird, antwortete Kai Schober:

      Wenn wir Dinge aus dem Kronen-Shop nehmen, was mit Sicherheit vorkommen wird, weil er nicht überladen werden soll, dann sagen wir weit genug im Voraus Bescheid, damit sich jeder noch überlegen kann, ob er den Gegenstand nicht doch haben will.
    • Da ich schon von Beginn an dabei bin, habe ich 7.700 Kronen bekommen. Nur ist in dem Shop zur Zeit kaum etwas im Shop für was ich sie ausgeben kann.... den Senchetiger als Begleiter wäre schon schön...aber da bekomme ich ja noch als Reittier den großen Bruder davon und meiner Meinung nach sieht es was doof aus mit 2 Tigern durch Tamriel zu streifen.

      Ich wünsche mir noch mehr Kostüme...aber auch etwas mehr ausgefallen als Koch oder Bäcker.

      Da ich schon seit nem halben Jahr auf V1 festklebe und nur mühsam mit dem Fortschritt für V2 voran komme , wünsche ich mir die Belohnung von V2 ...goldene Rüstung.... als Kostüm in dem Shop.

      Und als Begleiter vlt. noch einen kleinen Drachen, der einem knapp über dem Kopf fliegt und dumme Sprüche von sich lässt...aber auch gegen Gegner mit einem Feuerball aktiv ist. Ob sowas nettes wohl mal kommen wird ??

      Und ich verstehe nicht warum ich nur 2 !! Championspunkte bekommen habe... obwohl ich schon so lange spiele ( wenn auch nicht oft ) und V1 erreicht habe.....

      Grüße an alle
      Tauryon
      Lieber aufrecht sterben.... als auf den Knien zu leben
    • Savos Valen schrieb:

      Da ich schon seit nem halben Jahr auf V1 festklebe und nur mühsam mit dem Fortschritt für V2 voran komme , wünsche ich mir die Belohnung von V2 ...goldene Rüstung.... als Kostüm in dem Shop.

      Setz dir einfach das Ziel, auf V2 zu kommen und sobald du das erreicht hast, bekommst du die goldene Rüstung. Das dürfte ja nicht so lange dauern (auch wenn es zäh ist). Falls dir das Questen zwischendurch arg langweilig wird, mach einfach zwischendurch mal Verliese oder töte Monster. Du kannst auch Erfolge abschließen (z.B. die alten Gebiete bereisen und Erfolge erledigen, die du noch nicht hast), denn auch diese geben Erfahrung. So bist du dann auch bald V2 und das neue Kostüm gibt dir sicher wieder mehr Motivation ;)

      Savos Valen schrieb:

      Und ich verstehe nicht warum ich nur 2 !! Championspunkte bekommen habe... obwohl ich schon so lange spiele ( wenn auch nicht oft ) und V1 erreicht habe.....

      Lange spielen hat bei den Championpunkten keine Bedeutung (hinsichtlich des Übergangs zu Update 6). Wichtig ist, dass Championpunkte erst ab Veteran 1 erreicht werden können. Du hast bis zur Umstellung von Update 6 für jede 200.000 Erfahrung 1 Championpunkt erhalten.

      Du musst also vor der Umstellung auf Update 6 auf Veteran 1 400.000 Erfahrung gehabt haben und hast deshalb 2 Championpunkte erhalten.

      Ab jetzt erhältst du alle 400.000 Erfahrung wieder einen Championpunkt. Ist eben eine Langzeitbeschäftigung ;)
    • Chufu gro-Khash schrieb:

      Savos Valen schrieb:

      Da ich schon seit nem halben Jahr auf V1 festklebe und nur mühsam mit dem Fortschritt für V2 voran komme , wünsche ich mir die Belohnung von V2 ...goldene Rüstung.... als Kostüm in dem Shop.

      Setz dir einfach das Ziel, auf V2 zu kommen und sobald du das erreicht hast, bekommst du die goldene Rüstung. Das dürfte ja nicht so lange dauern (auch wenn es zäh ist). Falls dir das Questen zwischendurch arg langweilig wird, mach einfach zwischendurch mal Verliese oder töte Monster. Du kannst auch Erfolge abschließen (z.B. die alten Gebiete bereisen und Erfolge erledigen, die du noch nicht hast), denn auch diese geben Erfahrung. So bist du dann auch bald V2 und das neue Kostüm gibt dir sicher wieder mehr Motivation ;)

      Savos Valen schrieb:

      Und ich verstehe nicht warum ich nur 2 !! Championspunkte bekommen habe... obwohl ich schon so lange spiele ( wenn auch nicht oft ) und V1 erreicht habe.....

      Lange spielen hat bei den Championpunkten keine Bedeutung (hinsichtlich des Übergangs zu Update 6). Wichtig ist, dass Championpunkte erst ab Veteran 1 erreicht werden können. Du hast bis zur Umstellung von Update 6 für jede 200.000 Erfahrung 1 Championpunkt erhalten.

      Du musst also vor der Umstellung auf Update 6 auf Veteran 1 400.000 Erfahrung gehabt haben und hast deshalb 2 Championpunkte erhalten.

      Ab jetzt erhältst du alle 400.000 Erfahrung wieder einen Championpunkt. Ist eben eine Langzeitbeschäftigung ;)



      Danke Dir...ja, es ist ziemlich langwirig von V1 auf V2 zu kommen. Bin schon über ein halbes jahr dabei dies zu machen. Aber ich spiele auch recht selten... aber irgendwann ist es geschafft und ich bekomme das schöne goldene Kostüm.


      7700 Kronen ??? wie geht das ??

      :D ganz richtig, Seit dem Release dabei und noch ein Abo von 151 Tagen am laufen. Gar nich so schwer
      Lieber aufrecht sterben.... als auf den Knien zu leben