Schatztruhen-Navigation

Sorc Overloadbuild für PVE-Raids und Dungeons

    • Sorc Overloadbuild für PVE-Raids und Dungeons

      Moin,

      ich bräuchte mal Hilfe bei der Erstellung eines Overloadsorcs. Hier ist die schonmal die geplante Skillung, allerdings noch ohne CP (habe zurzeit 509, sollte also gut verteilen können):


      eso-skillfactory.com/de/skillung/zauberer/zauberer-dd/5835/


      Generelle Verzauberung wird wahrscheinlich auf Magicka sein, wird von den späteren Grundwerten + Bufffood dann abhängen.


      Meine Frage dazu wären folgende:

      1) Wenn der Overload ausläuft, hatte ich vor auf die Zerstörungsstableiste zu wechseln und mit dieser meine DPS aufrecht zu erhalten. Allerdings bin ich zurzeit am Grübeln ob ich da nicht Blitzfluss und die Elementare Wand einfügen sollte. Das Problem ist, ich kann mich nicht entscheiden, was ich rausschmeißen sollte. Pulsar hat auch ne interessante Passive, aber ich denke es hat weniger DPS als eben die Instabile Wand. Kristallfragmente ist halt wegen dem procc sehr interessant.

      2) Die Rota: Aufm Kleinen bin ich derzeit am Rota austesten. Also max aufgeladene Ult an und dann leichte Angriffe, dazwischen immer wieder die Ulti ausschalten. Lassen sich die leichten Ultiangriffe überhaupt canceln, denn geklappt hats gestern irgendwie nicht. Bei der Ult kann ich ja nur Klassenfähigkeiten auf der Bar verwenden.