Schatztruhen-Navigation

50+ Gebiete

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

50+ Gebiete

In The Elder Scrolls Online entscheidest du dich zu Beginn für eine von drei Allianzen: Zur Wahl stehen das Dolchsturz-Bündnis, der Ebenherz-Pakt und das Aldmeri-Dominion. Jede der Allianzen verfügt dabei über eigene Gebiete, eigene Quests und eine eigene Geschichte.

Sobald du Level 50 erreicht hast, hast du die Möglichkeit, in das Gebiet einer anderen Allianz als deiner eigenen zu reisen und dich dort durch eine schwierigere Version der dortigen Zonen zu schlagen, die natürlich auch entsprechend belohnender ausfallen.

50++ Gebiete

Hast du die Geschichtslinie der zweiten Allianz abgeschlossen, kannst du anschließend auch dem Gebiet der dritten Allianz einen Besuch abstatten. Dies ist die schwierigste Version! Jede der Allianzen soll dabei rund 120-150 Stunden an Inhalten bieten, sodass es jede Menge zu entdecken gibt!

Laut Creative Director Paul Sage stellt das Erkunden der anderen Allianz-Gebiete das Endgame für Einzelspieler bzw. Spieler dar, die mit einem oder auch zwei Freunden durch Tamriel ziehen. Für geschichtsinteressierte Abenteurer ist diese Art Content zudem die ideale Gelegenheit, um mehr über die Geschichte Tamriels zu dieser Zeit zu erfahren.

Was bringen mir die 50+ und 50++ Gebiete?

Da du schon Level 50 bist und demzufolge keine Erfahrungspunkte mehr sammeln kannst, kannst du jedoch für alle Tätigkeiten ab Level 50 deine neue "Erfahrungsleiste" füllen: Du kannst sogenannte Veteranenpunkte sammeln und dann Veteranenränge aufsteigen. Zudem kannst du durch das Durchquesten dieser 50+ und 50++ Gebiete eine neue Story-Linie erfahren und dich mit schweren Gegnern messen!

>> Erfahre hier mehr über die Veteranenpunkte und -ränge! <<

Kommentare 2