Schatztruhen-Navigation

Search Results

Search results 1-12 of 12.

  • Matt Firor zum Stand des Spiels

    Rabe - - News

    Post

    Fehlt noch, dass die ein übersichtlicheres Forum bekommen

  • Keine Macht den Betrügern in ESO!

    Rabe - - News

    Post

    Eine Methode wie das Gold generiert wird, wird hier näher gebracht: blog.stefan-macke.com/2007/07/…chinesischen-gold-farmer/ Ist zwar schon was älter der Beitrag, aber da wird sich bestimmt nicht viel geändert haben. Ein Grund mehr, solche Seiten in keinster Weise zu unterstützen, selbst wenn sie andere Angebote haben.

  • Keine Macht den Betrügern in ESO!

    Rabe - - News

    Post

    Mehr als auf Igno setzen und an ZOS zu melden geht leider nicht. Naja, man könnte auch Webseiten wie mmoga meiden und wo anders Timecards kaufen um diese nicht zu unterstützen, da diese Seite auch Gold verkauft (bis zu 900.000 ESO Gold wird angeboten WTF!). Bei den angebotenen Mengen kann doch was nicht in Ordnung sein, außerdem ist laut Impressum der Sitz in China. Wenn man sich mal weiter mit dem "Chinafarmer" auseinder setzt, merkt man, bei denen ist das ein Gewerbe, ähnlich wie bei uns die D…

  • Keine Macht den Betrügern in ESO!

    Rabe - - News

    Post

    Ich hab die Tage sogar über Gildeneinladung so ein dubioses Goldangebot bekommen... Lästige Plagen

  • Keine Macht den Betrügern in ESO!

    Rabe - - News

    Post

    So lange, wie der Nutzer den Bot eben aktiviert hat... Das es eine sichere Methode ist, hab ich auch nicht behauptet. Weiter oben habe ich auch erwähnt, dass ich selbst schonmal, in einem anderen Spiel, als Bot verdächtigt wurde. Das Thema war schnell geklärt, GM flüstert mir was ich machen soll und ich hab dem entsprechend reagiert. Könnte so auch hier funktionieren, aber ich weiß ja nicht, wie es mit den GMs von ZO aussieht, also wie die an die Sache ran gehen. Naja, meine Gedanken dazu...

  • Quote from Nachtrabe: “ Im Video habe ich dieses Phänomen erklärt. Die mehrfachen Fundorte eines Buches habe ich mit lediglich einem unterbunden. Wozu 3 gleiche Fundorte auf der Karte? Die Bücher sind an jedem der 3 Orte z.B. gleichzeitig da und spawnen nicht unterschiedlich, so dass man alle 3 Orte abklappern müsste.” Gut, dann hätte ich mal genauer nachschauen sollen, so wie ich es in Tamriel mache Danke, nun weiß ich bescheid.

  • Sehr schön, aber nun kommt bei mir leichte Verwirrung auf... Es gibt jetzt z.B. für 'Jorunn der Skaldenkönig' drei verschiedene Fundorte - zwei hier, der dritte bei Maps - wobei der Ort, wo ich das Buch gefunden habe, nicht dem Ort auf Maps entspricht. (Hab es in der Stadt gefunden und nicht außerhalb) Ich will nicht sagen, dass da was falsch ist, ich frage min nun bloß, ob es gewollt ist, dass es für bestimmte Bücher womöglich unterschiedliche Fundorte gibt.

  • Keine Macht den Betrügern in ESO!

    Rabe - - News

    Post

    Mit dem Erkennen eies Bot ist es als Spieler schon schwierig und ich selbst wurde schonmal von einem GM angeflüstert (in einem anderen Spiel) und sollte zur Botkontrolle doch mal was bestimmtes in den Chat schreiben - Hatte halt selbst in einem gewissen Gebiet stur die Viecher vermöbelt

  • Keine Macht den Betrügern in ESO!

    Rabe - - News

    Post

    Quote from Gruml: “Was isn ein Bot- und Speedhacker? Wie erkennt man solche Player? lg Gruml” Aus Wikipedia, Cheat: Quote: “Craftingbot bezeichnet bei Onlinerollenspielen ein externes Programm, das es dem Spieler ermöglicht, seine Spielfigur vollautomatisch Gegenstände im Spiel handwerklich herstellen zu lassen. Grindbot bezeichnet bei Onlinerollenspielen ein externes Programm, das es dem Spieler ermöglicht, seine Spielfigur vollautomatisch im Spiel zu steuern und der Bot dadurch meist den gesam…

  • Sieht gut aus, danke für die Mühe

  • Veteraneninhalte in ESO

    Rabe - - News

    Post

    Klingt interessant

  • Interessant, schau ich mir auf jeden Fall mal genauer an