Schatztruhen-Navigation

Search Results

Search results 1-20 of 59.

  • Keine Macht den Betrügern in ESO!

    Sinir - - News

    Post

    Unverschämt ! Jetzt erhalte ich sogar schon auf der offiziellen ESO-Comunity-Seite unter Benachrichtigung, eine Goldsellerwerbung. Exakt die selbe Werbung, die ich vor gut einer Woche im Spiel, als Nachricht erhielt und an den Support weitergeleitet hatte.

  • Die nächsten Schritte - 1. Mai

    Sinir - - News

    Post

    Ach ja. Habe die 5 Tage vorhin vergessen. Daumen hoch für ZeniMax. Danke schön.

  • Die nächsten Schritte - 1. Mai

    Sinir - - News

    Post

    Quote: “ Aber man kann bis jetzt noch kein Diebstahl begehen ” Doch ! Das machen alle und wieder und wieder und wieder. Wie oft bist du in ein fremdes Haus gegangen und hast die Schränke durchwühlt und ein Buch, oder ... eingesteckt ? Außerdem, ergreife einen beliebigen Char aus der Menge und filze ihn. Jeder hat Einbruchwerkzeug dabei. Mindestens einen Dietrich. Ganz zu schweigen, vom plündern der Leichen. Also ich mach das ständig. Ich bin ein unverbesserlicher Wiederholungstäter. Das bin ich …

  • Keine Macht den Betrügern in ESO!

    Sinir - - News

    Post

    Ich finde, das ist eine gute Idee. So könnte man diese Mistkerle aus dem Weg räumen. Dann hätte man auch gleichzeitig ein Erfolgserlebnis als ehrbarer Spieler. "Wehrt euch doch, wenn ihr könnt !"

  • Keine Macht den Betrügern in ESO!

    Sinir - - News

    Post

    Da gebe ich dir Recht, Elfi. Leider ist es so. Eine Tür verschließt man, schon ist eine Weitere wieder offen und schon stehen Viele an, auch ein Scheibchen von dem verlockend duftenden Kuchen abschneiden zu wollen. Trotzdem, habe ich ein Lächeln im Gesicht und denke dabei an die Lemminge.

  • Keine Macht den Betrügern in ESO!

    Sinir - - News

    Post

    Quote: “... das alles wird durch eine externe Botsoftware die die Tastatur simuliert gesteuert. ... ” So etwas habe ich mir schon gedacht. Denn wer längere Zeit weder Maus noch Tastatur benutzt, wird ja aus dem Spiel, wegen Untätigkeit geworfen und muss sich wieder neu einloggen. Anscheinend können die Bots auch questen. Ich habe beobachtet, wie zwei Bot vor einem Questgeber aus dem Nichts auftauchten, kurz dort verweilten, dann wieder verschwanden. Kurz darauf traf ich sie wieder, an den Punkte…

  • Die Entstehung von ESO: Prüfungen

    Sinir - - News

    Post

    "Uff !" Bin . :tot:er. Am :tot:esten.

  • Keine Macht den Betrügern in ESO!

    Sinir - - News

    Post

    Quote from Sixx: “Quote from Raron1: “ aber zum Glück bekommt jeder Loot der den Boos trifft (einfach wie die Bots daneben stehen bleiben und vll mal mit chatten damit man nicht auch gemeldet wird xD). ” Das Problem ist: Erst mal treffen wenn da so eine Horde steht und drauf haut. Der Boss liegt ja meist schon am Bode bevor ich reagieren kann :aua:” Genau das ist mein Problem. Ich komme gar nicht ran an den Boss, um ihm mal eine mitzugeben. Wenn ich eine Bot-Gruppe nur beobachte, stecke ich mein…

  • Keine Macht den Betrügern in ESO!

    Sinir - - News

    Post

    Auch habe ich von Bot gehört, die unter dem "Spielfeld" von Ort zu Ort "beamen" und so auch Truhen und Materialien "unsichtbar" leeren/farmen können. Hier zwei Bot, die anscheinend auch questen können. eso-schatzsucher.de/teso/wbb/i…9b92819c69fc29c455a8c780c eso-schatzsucher.de/teso/wbb/i…9b92819c69fc29c455a8c780c Kann auch sein, das ich jetzt fälschlich diese als Bot ansehe, aber ihre Namen (brvds und juums) erscheinen mir auch verdächtig. In der Umgebung habe ich Niemanden entdecken können, de…

  • Keine Macht den Betrügern in ESO!

    Sinir - - News

    Post

    Per InGame-Mail habe ich zum Glück noch nichts erhalten. (auf Holz klopfend).

  • Schatz der Woche: Dunkle Risse

    Sinir - - News

    Post

    Gänsehaut ist gut getroffen. Auch in vielen anderen Situationen bekomme ich Gänsehaut. Der Anblick der grauenvollen Gestalteten, wenn man die Zeit hat sie zu betrachten, lässt mich erschauern. Auch wenn ich nur durch ein Portal in eine andere Dimension schreiten soll, kommt ein zögerlicher Gedanke hoch. eso-schatzsucher.de/teso/wbb/i…9b92819c69fc29c455a8c780c Schon das Donner grollen eines sich ankündigenden Ankers, oder dunklen Risses, ist so untermalend, dass ich erst mal zusammen zucke. So ma…

  • Keine Macht den Betrügern in ESO!

    Sinir - - News

    Post

    Gegen den Spam und den Goldsellern habe ich mir seit zwei Tagen ein Addon: "SpamFilter" eingebaut, einen neuen Chatreiter für meine Gilde eingerichtet und habe seither Ruhe. Finde dass dieser SpamFilter gut funktioniert. Ich bin auch nicht unbedingt vom Chat "abhänig", weil ich lieber TS benutze, wollte nur die lästigen Spamer und Seller los werden. Wenn nun noch die Bot aus dem Verkehr gezogen werden könnten, wäre für mich die ESO-Welt wieder voll in Ordnung.

  • Schatz der Woche: Dunkle Risse

    Sinir - - News

    Post

    Wenn sich ein dunkler Riss am Himmel bildet, nehme ich die Beine in die Hand und renne feige weg. Da ich nur ein, aktuell 9er bin, bin ich zu klein für diesen Kampf. Zu oft habe ich an diesen Rissen mein Leben gelassen. Bin daher sehr vorsichtig geworden. Jedoch wenn sich drei weitere Kämpfer auf diese Kreaturen stürzen, dann habe ich eine Chance auch ein paar Schläge zu verteilen. Was diese Kämpfe allerdings einbringen, habe ich noch nicht erfahren.

  • Keine Macht den Betrügern in ESO!

    Sinir - - News

    Post

    Oh, sorry. Etwas missverständlich ausgedrückt. Nicht der Boss hatte eine Stunde Spawnzeit. Der ist jede Minute aufgetaucht. Hat eine Sekunde verzweifelt das Licht der Welt gesucht und schon war es wieder dunkel um ihn herum. Meinte nur, dass die Bots nach einer guten Stunde immer noch am Boss-kloppen waren.

  • Keine Macht den Betrügern in ESO!

    Sinir - - News

    Post

    Habe gestern Nacht mal so einen Bot Kampf beobachtet. eso-schatzsucher.de/teso/wbb/i…9b92819c69fc29c455a8c780c Bots warten auf den Boss. eso-schatzsucher.de/teso/wbb/i…9b92819c69fc29c455a8c780c Boss erscheint. eso-schatzsucher.de/teso/wbb/i…9b92819c69fc29c455a8c780c Keine Sekunde später, Boss tot. Ich bin mit dem Screens machen gar nicht nachgekommen. Selber hatte ich keine Chance den Boss auch nur einmal zu treffen. Nach einer guten Stunde bin ich wieder dort hin, aber die waren immer noch da. …

  • Da sieht man mal wieder, dass unsere Chufu ein Profi ist. Mir ist das gar nicht aufgefallen, dass Talib ja zum Ebenerz gehört. Da ist es natürlich etwas anders. Und irgend etwas hat mich in die Irre geführt und mich annehmen lassen, es sei ein Event. Das ist also eine Quest. Na dann haut mal kräftig rein, ihr Helden.

  • Lass den Kopf nicht hängen. Sie sind doch erst am Anfang. Stecken noch in den Kinderschuhen. Sicher werden sie auch für uns kleinen Kämpfer mal etwas besonderes bieten. Wenn es dann so weit ist, bist du sicher in einer Position, bei der du mit einem Lächeln im Gesicht dein Schwert schwingst und die Events abgrast. Vielleicht habe ich auch die Event-Anforderung falsch verstanden, denn meine Infos stammen ja auch nur aus der Beschreibung von: >> Wie genau ihr diese erhaltet, findet ihr in unserem …

  • Ich denke, jeder der es schafft dadurch zu gehen, hat es verdient so ein Osterei zu bekommen. Aber ich, als Lvl. 7er lasse lieber die Finger davon. Ab Lvl. 35 könnte man es mit guten, eingespielten Veteranen im Team schaffen. Ich glaube, diese Höhle hat Molag Bal persönlich gezimmert. Wenn es die Höhle ist, deren Team-Kämpfe ich gestern im TS verfolgt habe. Da ging es ganz schön zur Sache und fast wäre der nicht Veteran draufgegangen.

  • Keine Macht den Betrügern in ESO!

    Sinir - - News

    Post

    Das waren lauter kleine Chinesen und Inder. Ach nein, die Inder sind Klick-Farmer. Die machen den ganzen Tag nichts anderes als "gefällt mir" drücken. Firmen, Händler und andere Verkäufer können dort "Klicks" kaufen um besser dazustehen. Die indischen Firmenbosse verstecken sich nicht mal, sondern zeigen ganz stolz ihre heruntergekommenen Klick-Firmen im internationalen TV. Und alle Arbeiter lachen übers ganze Gesicht. Solche Firmen, die dort Klicks in Auftrag geben, sollte man auch bojkotieren.…

  • Keine Macht den Betrügern in ESO!

    Sinir - - News

    Post

    Oh, ha. So kann also ein Goldseller-Angbot aussehen. Ach jetzt, wo ihr mich darauf aufmerksam machts, kann ich es auch erkennen: Der rote Bandit verkauft 210000 für 63 Dollar; Der mit der DOS-grafischen Werbung 50000 für 13 Euro. Und ihre Anschrift steht auch gleich da. Ich finde, das doch sehr dreist. Machen illegale Sachen, Betrug ist eine Straftat, selbst der Versuch ist schon strafbar und sagen auch noch wo sie zu finden sind. Entweder sind die strohdoof, oder ... - kann man sie Anhand diese…