Schatztruhen-Navigation

Ein paar News aus der ESO Live-Sendung vom 24.10.2014

    • Treasureseeker-News

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Ein paar News aus der ESO Live-Sendung vom 24.10.2014

      So wirklich viel Neues gab es nicht zu hören, aber ein paar interessante Dinge waren dabei.

      Ihr werdet euch morgen auch die Aufzeichnung auf YouTube noch ansehen können.

      4 neue AvA-Fähigkeiten: Coming soon mit Update 6!

      Joe Blackburn hat von vier neuen AvA-Fähigkeiten gesprochen, die bald kommen sollen (mit Update 6). Einer dieser Skills ist voraussichtlich "Magicka Detonation": Es handelt sich dabei um einen Skill, mit dem ihr Spieler anvisieren könnt und sie dabei zu einer tickenden Zeitbombe macht. Ich habe einmal versucht, das Ganze grafisch darzustellen!


      ESO Merchandise

      Neben ein paar Artikeln, die bald wieder verfügbar sein werden (z.B. das Lederportemonnaie oder die Leder-Tasche) gibt es auch noch 2 neue Dinge zu berichten.

      Zum einen wird das kürzlich angekündigte "Tales of Tamriel" erst im März 2015 verfügbar sein. Wer sich dafür interessiert, sollte sich den Termin schonmal im Kalender notieren!


      Zum anderen wird es am Donnerstag, den 30.10.2014, einen 25% Rabatt auf alle T-Shirts und Pullover im Bethesda-Store geben! Aber nur solange der Vorrat reicht! Wer also mit dem Gedanken spielt, sich ein T-Shirt oder einen Pullover kaufen zu wollen, sollte sich so rasch wie möglich am 30.10.2014 den Shop ansehen, bevor diese ausverkauft sind.

      Images
      • ava_faehigkeit.png

        27.79 kB, 1,429×738, viewed 216 times
      • eso_merchandise_1.png

        303.23 kB, 1,271×702, viewed 186 times
      • eso_merchandise_2.png

        282.1 kB, 1,270×705, viewed 158 times
    • Mir gefiel ja die Info, dass Wachen mit Einführung des Justizsystems auf Werwölfe und Vampire reagieren werden. Obwohl ich mit meinem Main weder das eine, noch das andere bin, halte ich diese Entscheidung für gerechtfertigt. Wachen haben in TES schon immer auf einen reagiert, wenn man offensichtlich als Werwolf oder Vampir durch die Gegend lief.

      Und lustig direkt zu sehen, wie viele Spieler mit den mimimi-Postings anfangen, weil man ihren Stufe 4 Vampir optisch erkennt und die Wachen darauf auch reagieren werden.
    • Das finde ich auch gut. Alles hat seine Vor- und Nachteile. Und Vampire sind nunmal Parasiten. Zudem sind sowohl Vampirismus als auch die Lykranthrophie in TES "Geschenke" von den unfreundlicheren Deadrafürsten und deren Anhänger sind kaum wo gerne gesehen.
      Mimimiposts bitte gut ignorieren.
      Wenn die Klugen immer nachgeben, heißt das dann nicht, daß wir von den Dummen regiert werden?

      Nichts ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Ein jeder glaubt, genug davon zu haben. - Renè Descartes

      Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben. - B.G. Shaw

      Mögen uns alle Mächte dieser Welt vor den Fanatikern bewahren.
    • Und niemand zwingt einen Werwolf, in Werwolfgestalt durch die Stadt zu gehen oder einen Vampir, ausgerechnet auf Stufe 4 oder höher durch die Gegend zu laufen. Muss man halt auf Stufe 3 runter und alles ist gut. Sofern ich Paul da korrekt verstanden habe und man erst ab Stufe 4 Aufsehen erregt.