Schatztruhen-Navigation

Zusammenfassung der ESO-Live Episode vom 19.12.2014

    • Treasureseeker-News

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Zusammenfassung der ESO-Live Episode vom 19.12.2014

      Zusammenfassung der ESO-Live Episode vom 19.12.2014

      Hallo ihr Lieben,

      im Folgenden fassen wir euch nochmal zusammen, was heute Wichtiges für euch in der ESO Live Show erzählt wurde:

      Cyrodiil unter Beobachtung
      Die Entwickler beobachten Cyrodiil weiterhin. Das System ist sehr komplex und sie erhalten auch viel Feedback von den Spielern und arbeiten an der Lag-Situation in Cyrodiil.

      Neues Helm- und Schulterset
      Ich habe leider nicht konkret mitbekommen, wo dieses neue Set droppen soll, aber es wird bald ingame kommen und so wie es aussieht (Helm + Schultern) werden diese Sets über die Unerschrockenen-Tagesquests zu holen sein bzw. der Helm jeweils in einem bestimmten Verlies.


      Nächste PvE-Zone: Wrothgar

      Nach dem unteren und oberen Kargstein wird die nächste PvE-Zone "Wrothgar" werden: Die Heimat der Orks. Wrothgar ist eine normale PvE-Zone und keine Abenteuerzone (Gruppen-Pve). Ihr werdet dort questen können, etc. Die Zone kann von jeder Allianz betreten werden. Unbekannt ist noch, ab welchem Level man Wrothgar betreten kann, aber hierzu werden bald mehr Informationen kommen.


      Ausblick auf drei neue Rezepte, die mit Update 6 ins Spiel kommen
      Wie ihr ja wisst, wird das Versorgen mit Update 6 stark überarbeitet und es kommen viele neue Zutaten hinzu. In dieser ESO-Live Show wurden einmal 3 Rezepte vorgestellt. Klingt doch lecker, nicht wahr?

      Schaut einmal genau, wieviel Magicka, etc. euch dieses Buffood gibt, das ist schon stark. Allerdings muss man auch bedenken, dass alle vermutlich stark erhöhte Stats wegen des Champion-Systems haben werden. Aber Buffood wird weiterhin eine große Rolle in ESO spielen.


      Netch-Plüschtier?
      In der ESO Live Show von heute wurde ein Netch-Plüschtier gezeigt. Allerdings ist dieses auch im Bethesda-Store noch nicht offiziell verfügbar. Es wird aber aller Voraussicht nach kommen, haltet also die Augen auf :D


      Skill-Änderungen
      Viele Skills werden geändert, die Beschreibungen angepasst. Genaueres wird man dann in den Patchnotes nachlesen können. Es wird auch "major" and "minor" Versionen von Skills geben.

      Sehr interessant hierbei sind folgende Änderungen:
      [list][*/]Alle Magicka-basierten Skills werden jetzt vom der maximalen Magicka, dem Zauberschaden und Zauberkrit abhängen.
      [*/]Alle Ausdauer-basierten Skills werden jetzt von der maximalen Ausdauer, dem Waffenschaden und dem Waffenkrit abhängen.[*/]Zerstörungs- und Wiederherstellungsstäbe werden jetzt von der maximalen Magicka, dem Zauberschaden und Zauberkrit abhängen.[*/]Viele (aber nicht alle?) Magicka-basierten Klassenskills werden jetzt Morphs haben, um den Skill in einen Ausdauer/Waffenschaden/Waffenkrit-Skill umzuwandeln, anstatt weiter vom Magicka/Zauberschaden/Zauberkrit abhängig zu sein.
      [/list]Drachenritter
      Reflektierende Schuppe wird generft und wird nur noch eine bestimmte Anzahl an Projektilen zurückwerfen.


      AoE-Cap-Änderung
      Derzeit sind AoE-Zauber auf 6 Ziele maximal beschränkt. In Kürze wird das AoE-Cap geändert und der Schaden von AoE-Fähigkeiten wird auf bis zu 60 Ziele übergehen können, die sich im Radius der Fähigkeit befinden.

      Alle Ziele, die sich näher am Zaubernden befinden, erleiden mehr Schaden als Ziele, die sich gerade so am Rand des Radius befinden. Das wird so aussehen:[list][*/]Die ersten 6 Ziele werden 100% des Schadens erleiden.
      [*/]Die nächsten 24 Ziele werden 50% des Schadens erleiden.[*/]Die letzten 30 Ziele werden 25% des Schadens erleiden.
      [/list]Champion System mit Eric Wrobel und Maria Aliprando
      Das Champion-System wird mit Update 6 eingeführt, welches im Januar 2015 auf dem PTS gespielt werden kann. Die Entwickler wünschen sich sehr, dass ihr helft, die neuen Features ausgiebig zu testen, damit Fehler, etc. bereinigt werden können, bevor das System live erscheint.

      Ultimate Generation
      Momentan ist das Ultimate-System sowohl für uns Spieler als auch für die Entwickler etwas undurchsichtig, wann man wie Ultimate bekommt, etc. Momentan ist es so, dass Dinge wie blocken, ausweichen, betäuben, etc. euch Ultimate gewähren. Aber es funktioniert eben als verstecktes System.

      Neu wird sein, dass leichte und schwere Angriffe euch einen Buff auf die Ultimate-Regeneration gewähren. Wenn Heiler diejenigen heilen, die einen solchen Buff auf sich haben, dann erhalten sie den Buff ebenso.

      Soft-Caps und Hard-Caps
      Mit dem Champion-System werden[list][*/]alle Soft-Caps aus dem Spiel entfernt. Ihr könnt jetzt so viel skillen, wie ihr wollt (Magicka/Ausdauer/Leben).
      [*/]Hard-Caps wie z.B. Schadensreduktion durch Rüstung bleiben (50%), sonst wärt ihr irgendwann immun gegen Schaden.[*/]alle Attribute mit 10 multipliziert in Update 6, um mehr Nutzen aus den passiven Fähigkeiten des Champion-Systems zu ziehen. Ihr habt also deutlich mehr Magicka/Leben/Ausdauer als bisher.
      [/list]Weitere Infos zum Champion-System[list][*/]Es wird viele coole passive Fähigkeiten in den Sternzeichen des Champion-Systems geben, z.B. einen Skill, der euch mehr Ultimate regenerieren lässt, wenn ihr unter 10% Leben habt.
      [*/]Alle geskillten Fähigkeiten im Champion-System sind accountweit, d.h. sie gelten für all eure Charaktere. Skillt ihr beispielsweise "Kriegsfürst" mit eurem Mainchar, dann haben auch eure Twinks den Punkt darin.
      [*/]Jeder Spieler wird mit Einführung des Champion-Systems mit 30 Punkten starten, die er ausgeben kann, wenn er mindestens einen Charakter mit Veteran 1 hat.
      [*/]Es wird einen Buff geben, der sich "Enlightend" nennt und quasi eine Art Erholungsbonus/-buff für die Championpunkte darstellt, nur mit dem Unterschied, dass ihr nicht ausgeloggt sein müsst, um diesen buff zu erhalten. Es reicht auch, wenn ihr im Gildenladen stöbert, Handwerksgegenstände herstellt oder in der Stadt herumrennt ;)
      [*/]Man wird Champion Punkte auch einfach umverteilen können, ohne jedes Mal umspeccen zu müssen.
      [*/]>> Hier könnt ihr noch mehr Informationen zum Champion-System nachlesen! <<
      [/list]

      4 neue PvP-Fähigkeiten demnächst


      1. Magicka Detonation[list][*/]Hat Zauberzeit und kostet Magicka
      [*/]6 Sekunden, dann Explosion[*/]hoher AoE Schaden[*/]kann unterbrochen werden[*/]kann aufgehoben werden, aber dann explodiert es sofort[/list]2. Vitalität[list][*/]ist ein stamina-basierter AoE Heal
      [/list]3. Aufdeckende Fackel[list][*/]kostet Magicka
      [*/]eine Fackel wird auf ein bestimmtes Zielgebiet geworfen und deckt sofort schleichende Charaktere auf
      [/list]4. Wächter[list][*/]kostet Ausdauer
      [*/]wenn du neben einem benachbarten Verbündeten stehst und diesen Skill aktivierst, fängst du alle Projektile ab, die auf ihn fliegen[/list]
      Images
      • wrothgar_1.png

        1.1 MB, 1,254×707, viewed 425 times
      • wrothgar_2.png

        1.11 MB, 1,253×703, viewed 450 times
      • eso_helmets.png

        619.99 kB, 1,254×684, viewed 547 times
      • recipes.png

        419.6 kB, 1,272×707, viewed 563 times
      • netch.png

        30.38 kB, 244×163, viewed 1,085 times
      • champion_turm_kriegsfuerst.png

        785.87 kB, 1,261×706, viewed 393 times
      • champion_turm_kriegspferd.png

        831.21 kB, 1,264×711, viewed 1,625 times
      • champion_enlightened.png

        1.51 MB, 1,262×707, viewed 421 times
      • faehigkeiten.png

        1.1 MB, 1,255×702, viewed 473 times
    • Hiho,

      danke für die Zusammenfassung und die Mühen dafür.

      Was ich aber nicht ganz verstehe ist der Punkt:
      Jeder Spieler wird mit Einführung des Champion-Systems mit 30 Punkten starten, die er ausgeben kann, wenn er mindestens einen Charakter mit Veteran 1 hat.

      Entweder ich stehe auf dem Schlauch oder sonst was, ist das nicht eher ein Fehler, denn ich selbst habe bereits mehrere V14 durch questen nicht grinden (4Stück). Mit denen habe ich so ziemlich alle Quests gemacht die es gibt, soll ich jetzt weitere Twinks hochziehen, damit ich dann auch Championpunkte kriege?
      Irgendwie kommt mir das eher wie ein Fehler vor, denn alle welche bereits 100 Stunden oder so ins questen und Erfahrung sammeln investiert haben, werden jetzt gleichgestellt mit denen welche nur 1 Char auf V1 haben. Versteh gerade den Sinn nicht ganz dahinter, ich sehe eher ein Shit Storm kommen im Forum, falls das so kommen wird und das dürfte böse enden für ZOS.
      Die Weisheit eines Menschen misst man nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit, Erfahrungen zu machen.
    • Zorahnus wrote:

      Hiho,

      danke für die Zusammenfassung und die Mühen dafür.

      Was ich aber nicht ganz verstehe ist der Punkt:
      Jeder Spieler wird mit Einführung des Champion-Systems mit 30 Punkten starten, die er ausgeben kann, wenn er mindestens einen Charakter mit Veteran 1 hat.

      Entweder ich stehe auf dem Schlauch oder sonst was, ist das nicht eher ein Fehler, denn ich selbst habe bereits mehrere V14 durch questen nicht grinden (4Stück). Mit denen habe ich so ziemlich alle Quests gemacht die es gibt, soll ich jetzt weitere Twinks hochziehen, damit ich dann auch Championpunkte kriege?
      Irgendwie kommt mir das eher wie ein Fehler vor, denn alle welche bereits 100 Stunden oder so ins questen und Erfahrung sammeln investiert haben, werden jetzt gleichgestellt mit denen welche nur 1 Char auf V1 haben. Versteh gerade den Sinn nicht ganz dahinter, ich sehe eher ein Shit Storm kommen im Forum, falls das so kommen wird und das dürfte böse enden für ZOS.

      Ich glaube die 30 Punkte stellen nur die Basis dar und alles was du bereits erreicht hast wird dann dazuaddiert. Es wurde ja mehrfach gesagt, dass dein Fortschritt den du vor Patch 6 machst nicht verloren geht.

      -----------------------------------------
      Ich bin super gespannt auf die änderungen, wenn Weihnachten doch nur schon vorbei wäre.
      Ein Punkt der mich noch interessiert, vor einiger Zeit wurde mal gesagt, dass man nach dem Versorger overhaul Bufffood und Buffdrinks gleichzeitig nutzen kann damit die Getränke nicht mehr so nutzlos sind wie aktuell, gabs dazu neue Infos?
      You read my signature, that's enough social interaction for one day.

    • Das wird auch so einiges auslösen
      Alle geskillten Fähigkeiten im Champion-System sind accountweit, d.h. sie gelten für all eure Charaktere. Skillt ihr beispielsweise "Kriegsfürst" mit eurem Mainchar, dann haben auch eure Twinks den Punkt darin.

      Wurde hier wirklich vergessen das die Spieler Twinks mit unterschiedlichen Rollen haben ?
      Ich hatte das eher so verstanden das jeder Charakter sein eigenes Championbuild erstellen kann und nur die Punkte bzw. das sammeln accountweit geht
      Was nütz mir es wenn ich für ein Charakter meine Championpunkte in richtung Dmg verteile und mein Twink ein Tank ist ?
    • Das wird ja fast ein komplett anderes Spiel.

      Ich finde es ok, wenn alle die gleichen Championpunkte bekommen. Da wird denke ich auch nichts dazu addiert.

      Ich habe es auch so verstanden, dass die anderen Charaktere auch die gleichen Championpunkte bekommen, aber diese selber verteilen können.
    • Konou wrote:

      Ich habe es auch so verstanden, dass die anderen Charaktere auch die gleichen Championpunkte bekommen, aber diese selber verteilen können.


      Ich erkundige mich diesbezüglich nochmal, sobald ich wieder daheim bin.

      Eigentlich ging ich auch davon aus, dass es eben so einen Pool gibt, in dem die Championpunkte landen und man diese dann mit jedem char einzeln verteilen kann. Im Eso Live wurde es anders gesagt, oder ich hab mich verhört. Prüfe das nochmal nach.
    • Chufu gro-Khash wrote:

      Konou wrote:

      Ich habe es auch so verstanden, dass die anderen Charaktere auch die gleichen Championpunkte bekommen, aber diese selber verteilen können.


      Ich erkundige mich diesbezüglich nochmal, sobald ich wieder daheim bin.

      Eigentlich ging ich auch davon aus, dass es eben so einen Pool gibt, in dem die Championpunkte landen und man diese dann mit jedem char einzeln verteilen kann. Im Eso Live wurde es anders gesagt, oder ich hab mich verhört. Prüfe das nochmal nach.


      Wieso wird die XP überhaupt ab VR14+ gespeichert wird, wenn man sowieso nur 30 Punkte bekommt? Finde es etwas unfair wenn man für seinen Hauptcharakter obwohl man schon weit über VR 14+ ist gleich viel Punkte bekommt als ein VR1 Spieler.
    • Weil ZOS Schwachsinn erzählt hat. Oder, wie es andere ausdrücken würden, weil sie ihre Meinung geändert haben. Alles, was du über V1 gemacht hast, geht dir an EP verloren.
      Wer jetzt sagt, dass man EP erst seit kurzem bekommt: Nachweislich ist dem nicht so, man hat vorher nur zusätzlich noch Veteranenpunkte bekommen, die dann vor kurzem gestrichen wurden.

      Die einzige Hoffnung ist momentan, dass man bei Abschaffung der Veteranenränge nochmal Championpunkte bekommt. Davon würde ich aber nicht ausgehen, denn das hätte ZOS, wären sie clever, bereits gesagt, allein schon um die aufgebrachten Massen zu beruhigen.

      Championpunkte können pro Charakter verteilt werden. Sagt Maria im Stream auch. Wenn man 20 Punkte hat, kann man 20 Punkte auf Charakter A verteilen und 20 Punkte auf Charakter B. Immerhin daran hat sich seit Oktober nichts geändert. Sie sind nur sofern accountweit, als dass alle Charaktere eines Accounts über Level 50 welche verdienen können und alle Charaktere, unabhängig vom Level, sie verteilen können.

      Meinen V14 Charakter werde ich zumindest bis Update 6 nicht mehr richtig spielen und statt dessen lieber ein paar Twinks hoch ziehen. Doof halt für die, die nicht gerne twinken.
    • Hmm, sämtliche Boni für höherstufige Veteranen zu streichen ist schon etwas hart, sie hätten wenigsten einen kleinen Bonus lassen können, so ein bis zwei punkte pro V-Level. Bei 3600 zu erreichenden Punkten wäre das sicher kein allzu grosser Ballancingkiller.
      You read my signature, that's enough social interaction for one day.

    • Hier nochmal eine kleine Ergänzung von Community-Manager Kai Schober:

      Um es noch einmal zu verdeutlichen:
      Jeder Account, der mindestens einen Charakter im Veteranenrank hat, startet mit einem Pool von 30 Championpunkten in Update 6. Höhere Veteranenränge oder mehrere Charaktere mit Veteranenrängen auf demselben Account erhöhen den Pool nicht. Es gibt entweder 30 Punkte oder nichts.

      Anschließend kann jeder eurer Charaktere, diese 30 Punkte individuell verteilen. Jeder Charakter jenseits Stufe 50 kann weitere Championpunkte für den Account sammeln.


      Dies steht im Widerspruch zu früher getroffenen Aussagen, dass es mehr Championpunkte geben und dass diese Anzahl bis zu einer gewissen Obergrenze auf der accountweit erspielten Erfahrung basieren würde. Der Plan hat sich in der Zwischenzeit geändert und wir entschuldigen uns für die Verwirrung.
    • Nochmal eine kleine Erläuterung von Community-Manager Kai Schober:

      Noch einmal zur Klarstellung mit dem kontoweiten Pool der Chamionpunkte:

      Jeder Charakter im Veteranenrang verdient Championpunkte, wenn er im Spiel Erfahrung sammelt.
      Jeder verdiente Championpunkt steht jedem einzelnen Charakter des Konto unabhängig von den anderen zur Verfügung und kann auch unabhängig ausgegeben werden.

      Zum Beispiel:
      Ich habe (theoretisch) mit den Veteranencharakteren meines Kontos insgesamt 42 Championpunkte gesammelt.
      Ich kann mit meinem (theoretischen) Veteranenrang-12-Tank 42 Punkte in den Sternzeichen ausgeben, um ein besserer Tank mit diesem Charakter zu werden.
      Ich kann gleichzeitig mit meinem Vet3-Heiler 42 Punkte ausgeben, um ein besserer Heiler zu werden.
      Ich kann auch gleichzeitig mit meinem Stufe-28-DD 42 Punkte so ausgeben, dass ich mehr Schaden machen.
      Die Antwort ist also 42.

      Sobald ein Veteranencharakter einen weiteren Punkt verdient, haben alle meine Charaktere - egal welche Stufe oder welchen Rang sie haben - die Chance einen weiteren Punkt auszugeben.


      Und noch was:

      Bei allem Verständnis und aller Sympathie für den hier geäußerten Unmut (schließlich trifft es mich als Spieler der ersten Stunde genauso), haben wir euch nicht angelogen, verschaukelt oder abschichtlich vor den Kopf gestossen.

      In der Entwicklung eines Spiels ändern sich ständig Dinge. Tests und Feedback weisen oft eine andere Richtung als geplant. Solange wir euch frühe Einblicke in die Entwicklung bestehender und neuer Systeme des Spiels geben - was wir auch weiterhin planen - kann und wird es zu Änderungen kommen. Manchmal sind solche Änderungen einschneidend, so wie jetzt. Zu keinem Zeitpunkt werden sie jedoch leichtfertig vorgenommen.
      Uns ist die Kommunikation mit euch wichtig. In der Planungsphase, bei internen Test, öffentliche Tests bis zum Aufspielen auf die Liveserver. Dabei wird es immer wieder vorkommen, dass jüngere Aussagen älteren Aussagen widersprechen können. Aber ihr werdet diese Änderungen immer offen von uns hören - zu keinem Zeitpunkt solltet ihr selbst etwas entdecken müssen, was nicht mehr zutrifft.

      Nachdem das gesagt wurde: Ein Spieler, der durchgequestet hat, soll genauso schnell Championpunkte sammeln können, wie jemand, der gerade erst mit den Quests in Cadwells Silber beginnt. Wir wollen sicherstellen, dass Langzeitspieler sich nicht benachteiligt fühlen.

    • ​Ein Spieler, der durchgequestet hat, soll genauso schnell Championpunkte sammeln können, wie jemand, der gerade erst mit den Quests in Cadwells Silber beginnt. Wir wollen sicherstellen, dass Langzeitspieler sich nicht benachteiligt fühlen.


      Da warte ich bereits seit der ersten Erwähnung dieses Satzes auf eine genauere Erklärung. Obwohl ich mir schon denken kann, wie die aussehen wird und das sie mir nicht gefallen wird. So wie vielen anderen Spielern sicher auch.