Schatztruhen-Navigation

Erfahrungstränke

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Erfahrungstränke

      Hallo ihr Lieben,

      ich habe letztens schon beim Datamining die Icons für Erfahrungstränke gefunden. Möglich ist also, dass es solche im Spiel geben wird. Nur die Werte sind natürlich noch völlig unklar. Heute ist ein Bild aufgetaucht auf Reddit, welches einen Erfahrungstrank zeigt.


      Auf Deutsch steht dort:

      Du erhältst einen 50%-igen Erfahrungsbonus von allen Quellen für 2 Stunden. Der Timer pausiert, wenn du offline bist und beginnt wieder, wenn du online bist. (7200 Sekunden Abklingzeit)


      Das heisst also du erhältst 2 Stunden lang einen Erfahrungsbonus für alle Dinge, die in ESO Erfahrung geben. Zusätzlich pausiert der Timer sogar, wenn man nicht ingame ist, d.h. es wird keine Zeit verschwendet. Die Abklingzeit sind 2 Stunden, d.h. man könnte diesen Erfahrungsbonus aufrecht erhalten, wenn man einen Trank nach dem anderen nimmt (also alle 2 Stunden einen).

      Offiziell bestätigt ist das natürlich nicht, ich weiss auch nicht, woher dieser Trank stammt. Dennoch wären die Werte doch diskussionswürdig. Außerdem wäre ja noch völlig unklar, wieviele Kronen er eigentlich kostet (dass er im Kronenshop landet, vermute ich sehr stark).

      Was haltet ihr von diesen Werten? Wie würdet ihr das finden, wenn der so ins Spiel kommt?
      Images
      • experiencebooster.png

        114.14 kB, 377×271, viewed 205 times
    • 50 % ist viel ,wenn dann noch die 10% von mein Abo dabei kommen .

      10 -15 % Ok ,aber sie werden wie in andern MMOS nur eins bringen,die Spieler sind schneller durch,gelangweilt und schreien nach neuen Inhalten.
    • Mh mal angenommen, dieser Erfahrungstrank würde so ins Spiel kommen zum jetzigen Zeitpunkt, dann würde ich selbst das gespalten sehen (meine Meinung):

      "Alte" (hochlevelige) Spieler
      Diese würden mit Hilfe der Erfahrungstränke noch schneller an ihre Championpunkte kommen. Solange aber die Championpunkte weiterhin so nahezu linear verlaufen (siehe hier), gäbe dies ein großes Ungleichgewicht zwischen denen, die Erfahrungstränke nutzen und denen, die sie nicht nutzen (sog. "pay to win" (bezahlen, um zu gewinnen)).

      Um dies zu verhindern, müsste man die Championpunkte stark abschwächen oder eben das benötigte Level der Erfahrungstränke reduzieren aus meiner Sicht (z.B. dass Erfahrungstränke nur bis VR 14 benutzbar sind, ab VR 14 nicht mehr).

      Neue Spieler

      Die neuen Spieler würden sich darüber sicher freuen, denn Erfahrungstränke würden es ihnen ermöglichen, schneller hochzuleveln und so könnten sie auch schneller Anschluss finden, an die bereits maximal ausgelevelten Spieler.

      Fazit
      Also aus meiner Sicht müssten zunächst die Championpunkte noch etwas abgeändert werden, ehe Erfahrungstränke ins Spiel kommen können. An sich finde ich Erfahrungstränke gut, gerade auch wenn man nicht ganz so viel Zeit hat. 50% sind natürlich echt extrem, aber da würden mich dann auch die Kosten interessieren.
    • Für Twinks würde ich Sie auch benutzen,aber wenn neue Spieler sich nur "Spots" oder sich von VR14 "ziehen" lassen...hm.

      Sieht dann im Forum so aus "Hab nen Templer VR14 hat wer eine gute Skillung"

      Aber warten wir erst mal ab.
    • Marijella wrote:

      10 -15 % Ok ,aber sie werden wie in andern MMOS nur eins bringen,die Spieler sind schneller durch,gelangweilt und schreien nach neuen Inhalten.


      Oder mit 1000 CP Punkten Vorsprung die Gegner im AvA niedermähen.
      Was wahrscheinlicher sein wird.

      Dann regiert die Allianz die zuerst den höchsten Anteil an Spielern mit maximalen Championpunkten = Erfahrungstränken = Geld hat.
    • Wenn diese Tränke so in TESO kommen, dürfte das für mich das Gameover für TESO heißen.... nicht weil 50 % klarer Pay2Win ist, sondern weil es dann das 3te Versprechen in Folge ist, das gebrochen wird...

      Ich habe eine sehr niedrige Pay2Win latte und empfinde schon 10 % schnellere Analyse als P2Win, wären sie von Anfan an da gewesen, selbst jetzt finde ich es noch sehr fragwürdig^^
    • sehe ich genauso..

      sollte dieser Trank sich so auf die Champlevel oder gar auf die AvA Punkte auswirken.. wars das für mich in TESO!

      ich zahl jetzt schon keine Abo mehr, weil ich nicht damit einverstanden bin, das Zenimax es einfach nich gebacken bekommt, die Cyrodiil Server stabil laufen zu lassen. Nach jeden Bugfix kommen neue Bugs hinzu.. bin nicht bereit dafür zu zahlen!
    • mh naja auf die AvA-Punkte wird er sich nicht auswirken, aber auf die Championlevel sicherlich, da diese ja auch Erfahrung benötigen und dieser Erfahrungstrank nunmal dafür sorgt, dass man schneller Erfahrung bekommt.

      Ich bin trotzdem mal gespannt, wie groß der Bonus ist.

      Ich meine, der kleine 10% ESO-Plus-Bonus ist ja auch ganz nett. Plus meinem ständigen Erfrischungsbonus, weil ich nicht so oft spiele, geht das gefühlt rucki zucki mit den Championpunkten :D
    • Hallo Freunde von TESO,
      also ich persönlich halte diesen Trank für total überzogen und bin kein Freund davon.
      Bei einem Trank zwischen 5 und 10% ok, da könnte ich mit leben aber alles was drüber ist, naja, ist schon mehr als FRAGWÜRDIG!

      Zu der aussage dann können Neueinsteiger schneller Anschluß finden, warum sollten sie das tun? Sie sollen ihren Char genauso spielen wie wir auch, denn nur so können sie lernen auch vernünftig damit zu zocken!
      Und wenn ich unbedingt mit jemanden spielen möchte, erstelle ich mir eben noch einen Twink!

      Also, ich bin auf jeden Fall gegen solche Tränke in TESO, Ich sage NEIN zu Pay2Win

      Kostüme, Reittiere, DLC, usw. das ist für mich alles in ordnung, damit soll Zons ihr Geld verdienen! Aber auch bei mir sind Grenzen, ich verlasse TESO sofort, wenn es ein reines Pay2Win wird! Ich denke mein Clan denkt da ganz genau wie ich drüber....
      Mögen die Götter Tamriels mit Euch sein
    • Im englischen Forum gibt's doch ein Bild dazu, auf dem auch zu sehen ist, dass die Tränke nicht von Veteranen einnehmbar sind. Damit wirkt sich überhaupt nichts auf die Championlevel aus und dieses "Der neue Spieler muss gefälligst so spielen wie ich das auch gemacht habe." ist ja sowas von nervig. Jeder Spieler hat doch wohl das Recht ein Spiel so zu spielen, wie es ihm gefällt ...
    • Ich persönlich störe mich nicht daran das es neuen Spielern einfacher gemacht wird aufzuschließen, jedoch störe ich mich maßgeblich an Pay 2 Win Leijona.

      Das aufholen könnte man auch anders ermöglichen, z.b. über Ruhebonis, die mit kleineren Leveln größer sind als mit großen.

      Mir ist bewusst das Zenimaxx mit dem Shop Geld verdienen möchte, aber deswegen muss kein Spieler Pay2Win akzeptieren.
      Ich bin zu TESO gekommen, wegen dem Abo-Modell, bin geblieben, weil es hieß es wird keinen Cash Shop geben... nun tröste ich mich mit dem Versprechen, das es keinen Einfluss auf das Spiel haben wird, und bekomme schon das kotzen, wenn ich mir die Tränke und das Essen ingame ansehen, sowie die kaufbaren Motifs... gut die Preise sind abnormal hoch... aber am Ende macht es Spieler die genug Geld haben, das Spiel doch erheblich einfacher...

      Weit sind wir bei TESO nichtmehr entfernt von echtem Pay2Win, aber ich bin mir 100% Sicher, das dies auch der Tag sein wird wo ich mein TESO Plus Abo kündigen werde.
    • Ein Rassenstil macht keinen Sieg aus, ist also kein P2W.
      Ein Erfahrungstrank, der nur bis Level 50 funktioniert, ist kein P2W, da er keinen Einfluss auf die Championpunkte hat. Mit Nicht-Veteranen bekommt man schließlich keine Championpunkte.
      Das Essen und Trinken ist eh schlechter, als das im Spiel, ebenso wie die Heiltränke, also kein P2W.

      Was hat der Spieler denn davon, wenn er durch die Tränke schneller Level 50 wird? Wer schnell 50 werden will, grindet halt alternativ.

      Wer das Spiel normal spielt, ist also immer noch besser da gestellt, als derjenige, der sich diese Sachen im Shop kauft.

      Post was edited 1 time, last by Leijona ().

    • Leijona wrote:

      Im englischen Forum gibt's doch ein Bild dazu, auf dem auch zu sehen ist, dass die Tränke nicht von Veteranen einnehmbar sind. Damit wirkt sich überhaupt nichts auf die Championlevel aus und dieses "Der neue Spieler muss gefälligst so spielen wie ich das auch gemacht habe." ist ja sowas von nervig. Jeder Spieler hat doch wohl das Recht ein Spiel so zu spielen, wie es ihm gefällt ...


      Hast du den Link zufällig noch zum englischen Forum? Irgendwie habe ich den Screen bisher nicht gefunden^^
    • Jup, ich bin mir auch ziemlich sicher, dass sich die Werte nochmal ändern werden. Interessant wäre natürlich wirklich, ob der Trank für Veteranen nicht einnehmbar ist. Dann wäre es ja wirklich ein reiner Level-schnell-hoch-Trank, was aber auch nicht zu verachten wäre.

      Dann hätte der Trank allerdings auch keinen großen Reiz, wenn er nicht auch für Championpunkte gelten würde.

      Ich bleibe deshalb mal weiterhin gespannt, ob er nicht doch so bleibt wie bisher!
    • Hier ist der Link zum Trank: http://forums.elderscrollsonline.com/en/discussion/168091/zos-did-the-right-thing

      Jetzt bleibt es abzuwarten, was ZOS wichtiger ist. Geld verdienen? Dann wird der Trank wieder geändert. Kundenzufriedenheit? Dann dürfte er so bleiben.
      Dass ihnen beides wichtig ist, leuchtet ein. Die Frage ist nur, was ihnen wichtiger ist.
    • Leijona wrote:

      Im englischen Forum gibt's doch ein Bild dazu, auf dem auch zu sehen ist, dass die Tränke nicht von Veteranen einnehmbar sind. Damit wirkt sich überhaupt nichts auf die Championlevel aus und dieses "Der neue Spieler muss gefälligst so spielen wie ich das auch gemacht habe." ist ja sowas von nervig. Jeder Spieler hat doch wohl das Recht ein Spiel so zu spielen, wie es ihm gefällt ...


      Ich habe nie gesagt das man so spielen soll wie ich!
      Meine Aussage bezieht sich nur auf den XP-Bonus!
      Ich höre aber jetzt schon wie all die alten Hasen heulen und so manch ein Spieler nicht mehr mit in einer Ini genommen wird weil er mit dem Char nicht klar kommt mit dem er spielt, weil er einfach zu schnell im V-Bereich ist.
      Mir persönlich ist das egal ob einer seinen Char gut spielt oder nicht, mir ist es aber ach egal wenn ich in einer Ini beim Endboss x mal sterbe! Nur leider ist das bei ganz vielen nicht der Fall!

      Ich finde ja auch nur die Aussage blöd in den Zusammenhang 50% mehr Erfahrung damit man als Neueinsteiger schneller aufschließen kann.

      Dann das andere geheule, was man so schon oft genug hört, ich bin jetzt Veteran das Spiel bietet mir nichts mehr usw.

      Aber das ist ja auch nur meine Meinung, die ich vertrete!!!

      Finde es halt schade, das man ganz viele Elemente die das Spiel bietet nicht wahr nimmt und mit so einem SUPER-BONUS auch überspringt und dann sagt das Spiel hat nicht viel zu bieten.

      Bin immer noch der Meinung das 5% oder 10% ausreichen.
      Mögen die Götter Tamriels mit Euch sein