Schatztruhen-Navigation

Zusammenfassung der ESO-Live Episode vom 10.04.2015

    • Treasureseeker-News

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Zusammenfassung der ESO-Live Episode vom 10.04.2015

      Zusammenfassung der ESO-Live Episode vom 10.04.2015

      Offizielle Nachrichten zu ESO[list][*/]Patch 2.0.4 ist derzeit live (ihr könnt u. a. stärkere Versionen der Belagerungswaffen an den dunklen Ankern in Cyrodiil erhalten)
      [*/]Patch 2.0.5 kommt nächste Woche[*/]4 neue Haustiere sind jetzt im Kronen-Shop (Dämon, Skamp, Bravil-Apportierhund, Schornhelm-Hütehund)[*/]Ab Donnerstag, dem 16.04.2015 bis Montag, den 20.04.2015 gibt es ein Wochenende für ehemalige Beta-Tester. Diese können während dieses Events kostenlos spielen.[*/]Alle die ESO bis zum 30.06.2014 gekauft und aktiviert haben, haben eine Mail erhalten, dass sie für den Konsolen-Transfer qualifiziert sind. Es handelt sich hierbei um eine Kopie eurer Charaktere auf die Konsole, es werden keine Kronen und kein Abo übertragen.
      [*/]Es wird weiterhin hart daran gearbeitet, Lags, Bugs etc. zu beseitigen
      [*/]Die Kaiserstadt ist weiterhin in der Entwicklung. Es wird intern daran gearbeitet, damit die Veröffentlichung der Knaller wird und gut funktioniert ;)
      [*/]Es ist geplant, mehr in den Kronen-Shop einzuführen, wie z.B. Klassenwechsel, neue Inhalte, etc. aber all diese Dinge brauchen mehr Zeit. Es wird aber jeden Monat ein Kronen-Shop Update geben.
      [*/]Es wird vielfach ein globales Auktionshaus gewünscht von manchen Spielern, aber ZOS plant nicht, dies einzuführen
      [*/]Es gibt den Plan weiterhin, die Veteranenränge abzuschaffen, hieran wird aber noch gearbeitet.
      [/list]Außerdem wird es in Kürze einen Senche-Leoparden im Kronen-Shop geben:


      Ihr könnt im Bethesda-Store auch ein neues T-Shirt kaufen:


      Ein Blick hinter die Kulissen mit QA Senior Tester Erik Mabry

      [list][*/]sein Team ist zuständig, Bugs zu finden und den Entwickler mitzuteilen, was dort passiert bzw. die Bugs auch direkt zu fixen
      [*/]momentan liegt der große Fokus auf den Konsolen-Versionen, da diese am 09.06.2015 veröffentlicht werden, aber es wird auch weiterhin stark an den PC-Versionen gearbeitet (Bugs fixen, etc.)
      [*/]wenn ihr Bugs im Spiel findet, könnt ihr diese den Entwicklern jederzeit im Spiel mit /bug senden. Dadurch kommen sie direkt an und können bearbeitet werden.
      [*/]Hilfreich ist es auch, wenn ihr Bugs meldet, einen Screenshot anzuhängen und detailliert zu beschreiben, worin das Problem besteht. Dadurch können die Entwickler das Problem schneller feststellen und beheben.
      [*/]Es hilft auch, wenn ihr die Möglichkeit habt, Youtube-Videos hochzuladen, den Link zu senden, damit die Entwickler sich ein genaues Bild machen können von den Bugs
      [/list]Fanschöpfungen im Schaukasten


      „Fragt uns, was ihr wollt“ mit euren Fragen aus den Foren

      Gibt es eine Chance, dass wir eine Untätigkeitsanimation mit gezogenen Waffen bekommen? Also einen Zweihänder könnte man auf die eigene Schulter hieven oder ein Schild auf dem Boden abstellen usw.
      -Flynch

      Wir sind uns da auf jeden Fall einig: Animationen, wenn man untätig ist, oder auch kleine Variationen zwischendrin wären eine tolle Sache. Leider haben wir aktuell kein System, das solche eingestreuten Animationen erlauben würde, und wir müssten auch erst die Animationen für jede Waffengattung (und passende Übergänge) erstellen, was ebenfalls Zeit kostet. Es ist etwas, das den Charakteren ganz sicher mehr Persönlichkeit verpassen würde, und die Sache ist es auf jeden Fall wert, diskutiert und weiterverfolgt zu werden.

      Könnten wir einen Schalter bekommen, ob eine Farbe metallisch wirken soll oder nicht? Ich bin mein glänzendes Hinterteil in der bosmerischen VR14-Lederrüstung langsam leid. Könnt ihr das Problem mit der teilweise falsch eingefärbten Rüstung beheben? Manche Rüstungsteile sind sehr viel heller als andere, auch wenn die Rüstung identische Qualität hat. Einige als Braun oder Gold bezeichnete Farben sind angewendet alles andere als die beschriebene Farbe. Waidmannsgrün erscheint als erste Farbe auf manchen Stücken violett, auf anderen hingegen grün. Wolfspelzbraun wird manchmal fast silber. - aneova_ESO
      Es gibt einige technische Gründe für die beschriebenen Probleme. Aber das Team sucht nach Stellen, an denen wir nach Rückmeldungen
      entsprechend Verbesserungen vornehmen können.

      Seid ihr euch der Probleme mit Eklipse beim Templer (und dessen Veränderungen) und fokussierter Ansturm (und dessen Veränderungen) bewusst und arbeitet ihr daran? - technohic
      Ja! Wir arbeiten aktiv an den Problemen mit fokussierter Ansturm und Eklipse. Wir werden diese Probleme schnellstmöglich beheben.

      Habt ihr jemals darüber nachgedacht, Begleiter für ALLE KLASSEN und nicht nur Zauberer zu ermöglichen? - nightwalkerrobin_ESO
      Es ist eine lustige Idee, aber wir wollen die Klassen gleichzeitig auch einzigartig und unterschiedlich halten. Die Schattenklinge hat ihr
      Schattenabbild, das besonders ist, weil man es nicht angreifen kann. Beschworene Begleiter, die bestehen bleiben, bis sie getötet werden, sind eine coole Mechanik und exklusiv für den Zauberer. Würden wir den anderen Klassen Begleiter verpassen, dann wäre es sicher etwas, worauf jeder Zugriff hat, und das sollte sich dann schon deutlich von den Begleitern von Zauberer und Nachtklinge unterscheiden.

      Warum lassen sich die Ausweichrollen nicht von der Ausdauerleiste lösen? Es ist ein erheblicher Nachteil für alle, die auf Ausdauer setzen. - Etmer_Fachronies
      Charaktere, die auf Ausdauer aufbauen, haben sowohl ihre Vor- als auch Nachteile. Mit mehr Ausdauer könnt ihr wesentlich häufiger
      Ausweichrollen ausführen, was gleichzeitig natürlich eurer Offensive schadet. Wenn ihr auf Magicka setzt, habt ihr diese Möglichkeit, etwas von eurem Schaden für mehr Durchhaltevermögen zu opfern, nicht. Außerdem bedeutet das auch, dass auf Ausdauer setzende Charaktere mit ihren schweren Angriffen Ausdauer wiederherstellen können, was ihnen gleichzeitig erlaubt, weitere defensive Fähigkeiten einzusetzen. Um dies fair zu gestalten, haben wir auf Ausdauer aufbauende Angriffe im Vergleich mit Magickafähigkeiten günstiger gemacht, indem die jeweiligen Waffenlinien passive Fähigkeiten bieten, die die Kosten um 20 % senken. Die Vielfalt zu erhalten ist kompliziert, aber auch lohnenswert für die Spieler, die ihre Ressourcen überlegt einsetzen.

      Werden wir auf den Konsolen auch Emotes einsetzen können? Ich kann ohne mein /leanbackcoin nicht leben. - Resipsa131
      Ja, genauso wie auch in der PC-Fassung von ESO:TU können Spieler Emotes in der Konsolenfassung einsetzen. Eigens dafür haben wir eine mit dem Gamepad im Hinterkopf erstellte, neue Oberfläche eingeführt.

      Wann bekommen wir weitere Handwerksstile? Ich hätte wirklich gerne mehr Handwerksstile, die man für nützliche Rüstungen verwenden kann, anstatt irgendwelche Kleidungsstücke oder Kostüme, bei denen man auch einzelne Abschnitte oder Farben tauschen kann. - Alannaofmars
      Wir haben auf jeden Fall vor, in absehbarer Zeit weitere Handwerksstile einzuführen. Wo und wann steht noch nicht fest, aber wir können schon mal sagen, dass wir einiges in Arbeit haben.

      Noch immer keine SCHILDFARBEN!? - Djeriko
      Wir wissen, ihr wollt die unbedingt haben. Das ist auch auf unserer To-Do-Liste für kurzfristige Dinge, weshalb wir hoffen, das in naher Zukunft einführen zu können.

      Gibt es irgendwelche Pläne, um Rezepte erforschbar zu machen? So hätte man einen alternativen Weg, um an ein Rezept zu kommen, ohne den Zettel dafür finden zu müssen. Es ist ziemlich störend, wenn man Zutaten findet, die man einfach nicht nutzen kann, weil man nie ein passendes Rezept in die Finger bekommt. - Gimp4268
      Es gibt im Augenblick keine Pläne, irgendeine Analysefunktion für den Versorger einzuführen, aber wir spielen damit, weitere von den einzelnen Kulturen beeinflusste Gerichte einzuführen, die einzigartige oder selten genutzte Zutaten verwenden. Und davon abgesehen, ihr könnt Rezepte nicht nur in Behältern finden, sondern ihr erhaltet sie auch für das Erfüllen von Handwerksschrieben.

      Wird die Rüstung der Diebesgilde handwerklich herstellbar und bald verfügbar sein? - Randolphbenoit
      Auch wenn wir das vorerst nicht geplant haben, so könnte sich doch mit dem Erweitern und Hinzufügen neuer Inhalte irgendwann die ideale Gelegenheit für so etwas ergeben.

      Wird es irgendwann fliegende Reittiere geben? - keonimeyer
      Sag niemals nie, aber wir haben im Augenblick keine Pläne für fliegende Reittiere.

      Wird es nächsten Monat weitere Verwandlungskostüme im Shop geben? Wann kommen neue Inhalte in den Shop? - MornaBaine
      Neue Verwandlungskostüme kommen nicht im nächsten Monat, aber wir haben auf alle Fälle weitere Inhalte für den Shop geplant, darunter auch weitere Verwandlungen, allerdings nicht für den nächsten Monat. Wir fügen als Teil unserer monatlichen Aktualisierungen neue Inhalte in den Kronen-Shop ein. Wir achten außerdem auf eure Rückmeldungen und reagieren dann so schnell wir können.

      Gibt es Pläne, in Zukunft vielleicht „Geschenke“ für andere Spieler über den Kronen-Shop zu kaufen? Also vielleicht das Hochzeitskleid für die bessere Hälfte oder ein Pferd als Mitgift? - Varicite
      Wir suchen aktuell nach Möglichkeiten, wie Spieler Dinge kaufen und Freunde an den Vorteilen teilhaben lassen können. Kurzfristig gehen wir aber nicht davon aus, eine Geschenkeoption wie beschrieben umzusetzen. Aber wir wissen, dass das etwas ist, was sich Spieler wünschen, weshalb wir immer wieder darauf zurückkommen.

      Wird es in Zukunft auch für Konsolenspieler die Möglichkeit geben, den Tiger zu erhalten? Immerhin hatten wir ja nicht die Möglichkeit, bereits ein Jahr zu spielen, wie auf dem PC. - Phantomtarget
      Möglich, aber unwahrscheinlich.

      Warum gibt es eine Begrenzung, wie viele wiederholbare Quests man am Tag erledigen kann? Wie wäre es damit, diese Begrenzung zu entfernen, die schon lange vor Update 6 eingeführt wurde? - LonePirate
      Das ist eine Kombination daraus, dass es mittlerweile viel größere Belohnungen durch die wiederholbaren täglichen Aufgaben gibt und dass wir nicht möchten, dass Spieler mit begrenzter Spielzeit sofort und hoffnungslos zurückfallen.

      Stürzt sich irgendwer bei ZOS jemals mit den eigenen Charakteren ins PvP und walkt den Rest von uns so ordentlich durch? Falls nicht, solltet ihr es mal versuchen, das ist super, um Stress abzubauen, denke ich. - Iago
      Auch wenn wir nicht zugeben werden, dass wir Teil des ZOS-Teams sind, so sind wir dennoch stets unterwegs und spielen mit euch mit!

      Würdet ihr darüber nachdenken, einen kleinen Wegschrein in die Gewölbe und Verliese von Cyrodiil einzufügen, so wie es sie auch in PvE-Gebieten gibt? Wenn man im Augenblick von einem Feind getötet wird, muss man wieder an der Grenzfestung weitermachen, falls man keinen Seelenstein besitzt. (Dies betrifft aktuell nur PvE-Tode in den Verliesen; PvP-Tode bieten die übliche Möglichkeit, auch an einer Burg weiterzumachen.) - Enodoc
      Wir haben darüber nachgedacht, entsprechende Wegschreine in die Gewölbe von Cyrodiil einzuführen, allerdings würde das etwas von dem Anreiz nehmen, sich in diese Höhlen zu stürzen, um Feinde hinauszuwerfen, damit diese anderswo weitermachen müssen.

      Ist es angemessen, in einem „Tempel der 7 Götter“ zu trinken oder gilt das als Entweihung oder sehr respektloses Verhalten? - Elloa
      Fürstin Cinnabar von Taneth sagt: „Kontext ist alles! Trinken im Tempel kann gänzlich angemessen sein, besonders wenn ein Teil des Getränks als Libation an die Göttlichen vergossen wird. Trunkenheit sollte man hingegen vermeiden, sofern diese nicht als Teil eines bestimmten Rituals gefordert wird, denn es könnte bei Gläubigen Anstoß erregen, die dann eine Bestrafung der Betrunkenen wegen ihrer Nichtachtung einfordern könnten.“

      Kommende Events der ESO-Community


      Hintergründe und Geschichten mit Lawrence, dem ganz eigenen Loremaster von ESO

      [list][*/]Die Inhalte in ESO, auch die Ideen, werden immer von der Lore abgesegnet. Es wird stets überlegt, wie man einen besonderen Inhalt in ESO implementieren kann, der lore-freundlich ist.
      [*/]derzeit wird an neuem Content gearbeitet (Wrothgar, Kaiserstadt, Clockwork-City, Murkmire)
      [*/]Das Ende des Videos war bombastisch, schaut euch einfach nochmal die Aufzeichnung der ESO-Live-Show an mit Lawrence und der Schlammkrabbe, welche im Namen von Kyne geopfert wurde :D
      [/list]
      Images
      • lawrence_1.png

        682.14 kB, 1,229×689, viewed 263 times
      • senche_leopard_1.png

        1.84 MB, 1,245×694, viewed 260 times
      • senche_leopard_2.png

        1.73 MB, 1,244×700, viewed 228 times
      • eso_daggerfall.jpg

        113.79 kB, 800×800, viewed 252 times
      • erik_mabry.png

        909.24 kB, 1,245×698, viewed 209 times
      • art_1.png

        1.14 MB, 1,266×693, viewed 238 times
      • art_2.png

        755.95 kB, 1,264×692, viewed 188 times
      • art_3.png

        833.19 kB, 1,250×689, viewed 189 times
      • art_4.png

        978.04 kB, 1,260×693, viewed 186 times
      • art_5.png

        1.08 MB, 1,254×678, viewed 201 times
      • art_6.png

        971.34 kB, 1,255×675, viewed 215 times
      • art_7.png

        935.15 kB, 1,257×675, viewed 196 times
      • event_1.png

        1.03 MB, 1,245×682, viewed 205 times
      • event_2.png

        955.83 kB, 1,246×691, viewed 163 times
      • event_3.png

        1.02 MB, 1,235×683, viewed 181 times
      • event_4.png

        830.32 kB, 1,223×688, viewed 189 times
      • event_5.png

        932.97 kB, 1,204×657, viewed 190 times
      • event_6.png

        769.4 kB, 1,203×688, viewed 187 times
    • Chufu gro-Khash wrote:

      [list][*/]Es ist geplant, mehr in den Kronen-Shop einzuführen, wie z.B. Klassenwechsel, neue Inhalte, etc. aber all diese Dinge brauchen mehr Zeit. Es wird aber jeden Monat ein Kronen-Shop Update geben.[/list]


      Erwähnt wurden im übrigen spezifisch Aussehens- und Namensänderungen.
    • Na dann freuen sich die Leute die keine Lust haben eine neue Klasse hoch zu bringen "LACH"
      Anschließend wird gejammert weil sie mit der Klasse nicht zurecht kommen und alles ist BLÖD, ich höre es jetzt schon :wundern:

      Mit änderungen von Namen und Aussehen freuen sich bestimmt auch viele, das kommt sogar für Leute aus meinem Clan recht gut an, weil sie mit dem Namen recht unglücklich sind, sie haben Schreibfehler eingebaut um den Namen zu bekommen.

      Lassen wir uns mal überraschen was alles kommt!
      Hoffe nur das nichts kommt, was Kampfrelevant ist und Chars stärker, schneller usw. macht.
      Ich möchte nämlich nicht das TESO pay2win wird
      Mögen die Götter Tamriels mit Euch sein