Schatztruhen-Navigation

Beginn des Community-Botschafter-Programms von ESOTU

    • Treasureseeker-News

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Beginn des Community-Botschafter-Programms von ESOTU

      Community-Manager Kai Schober stellte heute das Community-Botschafter-Programm von ESOTU vor.

      Community-Botschafter sind im offiziellen Forum unterwegs und können an einem besonderen Avatar und Forentitel erkannt werden. Sie sind quasi "Unterstützer" im offiziellen Forum, haben aber keinerlei Moderationsrechte und werden auch nicht bevorzugt behandelt, können aber das Community-Team mit Vorschlägen unterstützen.

      ZOS hat die ersten Community-Botschafter selbst ausgewählt und alle weiteren werden dann von den Community-Botschaftern gewählt werden.

      Wenn ihr ein Mitglied für diesen Posten vorschlagen möchtet, dann schickt bitte eine E-Mail an community@elderscrollsonline.com mit dem Forumnamen des Nominierten (oder einen anderen Nicknamen) sowie einer Erläuterung, warum dieses Mitglied zu einem Community-Botschafter ernannt werden sollte.

      Möge die Community wachsen und gedeihen :)

      ​Wir freuen uns, euch heute ein neues Community-Programm für The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited vorstellen dürfen – die ESOTU-Community-Botschafter! Es gibt viele hilfsbereite und in ESO sehr bewanderte Mitglieder in unserer Community und wir möchten dieses Programm nutzen, um diejenigen anzuerkennen, die alles daran setzen, unsere Community zu einer freundlichen und einladenden Gemeinschaft zu machen. Lest weiter, um mehr Details über das Community-Botschafter-Programm zu erfahren und findet heraus, wie ihr Spieler zum Community-Botschafter nominieren könnt.

      Was ist ESOTUs Community-Botschafter-Programm?
      Dieses Programm soll diejenigen anerkennen, die durch ihre konstruktive und begeisterte Beteiligung in der ESOTU-Community aufgefallen sind und sie so zu einem besseren Ort machen. Community-Botschafter sind Spieler, die durch ihre Hilfsbereitschaft, Konstruktivität und ihr Wissen über ESOTU bekannt wurden und sich dafür einsetzen, die Community zu einem einladenden Platz für jedermann zu machen. Sie können Ansprechpartner für neue Spieler sein, die gerade nach Hilfe oder Auskunft suchen und sie sind vertrauenswürdig.

      Unsere Community-Botschafter sind durch einen einzigartigen Forumtitel und Avatar zu erkennen und werden unser Community-Team mit ihren Vorschläge unterstützen, damit sich die Community weiter verstärken und vergrößern kann. Sie erhalten keinen besonderen Zugriff auf Kontakte zu unseren Entwicklern und wir werden ihr Feedback nicht bevorzugt behandeln. Community-Botschafter können keine Maßnahmen gegen andere Mitglieder der Community vornehmen und sind auch keine Forummoderatoren.

      Wie wird ein Community-Botschafter gewählt?
      Community-Botschafter werden von euch, der Community, gewählt! Wenn ihr ein Mitglied für diesen Posten vorschlagen möchtet, schickt uns bitte eine E-Mail an community@elderscrollsonline.com. Fügt in dieser Mail den Forumnamen des Nominierten (oder einen anderen Nicknamen), sowie eine Erläuterung, warum dieses Mitglied zu einem Community-Botschafter ernannt werden sollte, mit bei. Wir akzeptieren keine selbst Eigennominierungen und das Community-Team wird die endgültige Entscheidung fällen, wer schlussendlich zu einem Botschafter ernannt wird.

      Sollte ein Botschafter gegen unsere Verhaltensregeln verstoßen, wird dieser mit sofortiger Wirkung vom Programm ausgeschlossen.

      Und nun möchten wir euch zum Start dieses neuen Programms unsere ersten Community-Botschafter vorstellen! Diese Spieler haben bewiesen, dass sie das Zeug zum Botschafter haben: Sie sind höflich, kompetent und ESOTU ist offensichtlich ihre Leidenschaft! Alle folgenden Botschafter werden von der Community nominiert, diese Spieler haben wir jedoch selbst gewählt, um dieses neue Programm ins Rollen zu bringen. Wir gratulieren unseren neuen Botschafter. Bitte heißt die folgenden Spieler in ihrer neuen Rolle willkommen:
      [list][*/]Balabù, Französisch[*/]Chufu, Deutsch[*/]Dominoid, Englisch[*/]Enodoc, Englisch[*/]KhajitFurTrader, Deutsch und Englisch[*/]MissBizz, Englisch[*/]Nestor, Englisch[*/]Tilmo.Valandil, Französisch[*/]Ynehairte, Französisch[/list]
    • hmmmm, Glückwunsch?^^ Ja, dann mal Glückwunsch^^

      Irgendwie muss ich dem aber sehr skeptisch entgegen stehen... Die Mods müssten selbst nur einmal einen kritischen Blick aufs Forum werfen um zu sehen was gewünscht und vorgeschlagen wird. Wenn sie es so schon nicht sehen, denke ich, dass sie es auch durch "Community-Botschafter" nicht sehen werden.
      Es klingt für mich eher wie ein "Wir-kümmern-uns-um-die-Community-Placebo" um den Anschein zu erwecken "Hey! Wir machen was für euch.".

      Wie dem auch sei, die Hoffnung stirbt zu letzt und ich hätte mir niemand besseren vorstellen können um die deutschsprachige Community zu vertreten! :)
      Ever Tried? Ever Failed?
      No Matter.
      Try Again. Fail Again.
      Fail Better.

      Mitglied von eXceed-Gaming
      Youtube-Channel: Zapzarap
    • Auch von mir herzlichen Glückwunsch!

      Allerdings gebe ich Zapzarap recht. Eigentlich sollte man als Moderator eines Forums die Anliegen der Community mitbekommen und das auch regelmäßig an die richtigen Stellen weiterleiten.
    • Aynalia wrote:

      Auch von mir herzlichen Glückwunsch!

      Allerdings gebe ich Zapzarap recht. Eigentlich sollte man als Moderator eines Forums die Anliegen der Community mitbekommen und das auch regelmäßig an die richtigen Stellen weiterleiten.


      Das wird ohnehin auch weiter getan! ;)
    • Na dann gratuliere ich doch auch ganz herzlich. :)

      Hab auch schon gleich die erste Frage.
      Wie kann ich mich überhaupt in dem offiziellen Forum registrieren?
      Da steht, dass ich eine Einladung brauche? :)
    • Glückwunsch Maggy, das hast du dir echt verdient ! :blumen:
      Auch wenn du dadurch noch mehr Arbeit aufgedrück kriegst, aber du hast so viel hier aufgebaut, das freut mich das das damit gewürdigt wird ! :anstoßen:
    • Arduk wrote:

      Na dann gratuliere ich doch auch ganz herzlich. :)

      Hab auch schon gleich die erste Frage.
      Wie kann ich mich überhaupt in dem offiziellen Forum registrieren?
      Da steht, dass ich eine Einladung brauche? :)


      Ich habe nochmal nachgeschaut, und hier ist die Lösung:

      Kurz nachdem der Spieler sein ESO-Konto erstellt, sollte eine E-Mail von noreply.forums@elderscrollsonline mit einer Einladung zu den Foren eintreffen. Diese E-Mail beinhaltet einen Aktivierungslink, welcher den Spieler zur Eingabe eines Benutzernamens und Passworts auffordert. Der im Registrierungsfenster aufgeführte Einladungscode wird automatisch generiert und darf nicht geändert werden.

      Es ist zu beachten, dass es zu einer leichten Verzögerung (nicht länger als ein paar Stunden) zwischen der Erstellung eines Benutzerkontos und eines Forenkontos kommen kann.

      Wenn ein Spieler nach 24 Stunden keine Einladung zu den Foren erhalten hat, bitten wir unseren Kundensupport zu kontaktieren: hilfe.elderscrollsonline.com/app/ask.
    • Ja auch von mir und im Namen der Garde herzlichen Glückwunsch.

      Auch wenn auch ich einen gewissen faden Beigeschmack nicht leugnen kann, es wirkt als wolle man Verantwortung auf jene übertragen die ohnehin schon mehr tun als von größtenteils zahlenden Kunden erwartet werden kann...aber seis drumm, für dich ist es die längst überfällige Honorierung deiner Arbeit und die sei dir natürlich über alle Maßen vergönnt.

      Ich denke ich werde dann mal in der Garde anfangen und Wünsche sammeln...wo wir jetzt schon so einen direkten Draht haben :D
    • Als ich das innerhalb der Gilde gehört habe hab ich nur Ah Kai Schober sein lieblings Projekt gesagt :)
      Das gab es bisher in jeden Spiel wo er mit zu tun hatte und hatte ehrlich gesagt mässigen Erfolg
      Aber zu mindest werden hier ein paar Spieler für ihre Arbeit in der Community honoriert und das ist ja auch schon eine gute Sache GZ allen
    • Auch hier nocheinmal herzlichen Glückwunsch Maggy. Es ist mehr als richtig, dass es Dich "getroffen" hat und eine verdiente Honorierung Deines bisherigen Engagements für das Projekt.

      Ich hoffe nur, dass Spieler, die irgendwie Probleme mit dem Spiel haben, Euch nicht zu sehr mit dem Publisher gleichsetzen, und ihren Frust in unkontrollierter Form bei Euch abladen.
      Aber Ihr seid ja schon groß und macht schon. ;)